logocontainer-upper
Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower
In der Weihnacht steht ein Stern hell leuchtend über Betlehem© vovan / Shutterstock.com

Weihnachten

Am 24. Dezember beginnt mit Heiligabend das von vielen Kleinen und Großen mit Freude und Spannung erwartete Weihnachtsfest. Lesen Sie hier mehr über die Geschichte, die dahinter steckt. Tauchen Sie mit uns ein in eine Zeit für Freude, Liebe und Frieden: Die Weihnachtszeit.

Livestreams an Weihnachten

Eine Übersicht über die katholischen Gottesdienste an Weihnachten in Hörfunk, Livestream und Fernsehen finden Sie hier.

Die Übertragungen aus dem Hohen Dom zu Paderborn finden Sie auf der Seite des Metropolitankapitels.

Die Weihnachtsgeschichte vorgelesen

Hier wird die Botschaft von Weihnachten lebendig, einmal klassisch biblisch und einmal modern: Monsignore Dr. Michael Bredeck spricht das Weihnachtsevangelium nach Lukas und die Weihnachtsgeschichte.

Die Weihnachtsgeschichte für Kinder

Wer an das Weihnachtsfest denkt, denkt oft zuerst an große Geschenke, Zeit mit der Familie und ganz viel Essen. Aber Weihnachten ist nicht einfach nur ein schönes Fest, an dem die ganze Familie zusammen kommt. An Weihnachten feiern wir etwas ganz besonderes. Weißt du, was es ist?

Ausmal-Bilder zur Weihnachtsgeschichte

Hier kannst Du die Weihnachtsgeschichte selbst ausmalen:

Weihnachtsheft 2022 - Wo Frieden beginnt

Das Weihnachtsheft „Wo Frieden beginnt“ bietet schöne Inhalte. Zwei stellen Wir Euch hier vor: Ein Interview mit Kindern zum Thema Frieden und eine Bastelanleitung für Upcycling-Kerzen.

Weihnachts-Rezepte aus dem Erzbistum Paderborn

Von leckerem Gebäck, süßen Speisen bis hin zum herzhaften Sauerbraten: Hier finden Sie Rezepte für die Weihnachtszeit aus dem Erzbistum.

Ein stimmungsvolles Weihnachtsfest im Erzbistum

0:00 Intro
1:20 Tat.Ort.Nikolaus in Marienloh: Nikolaus im Oldtimer
6:28 Bau einer Krippe: Krippenbauer Willi Potthoff
11:17 Backen mit Martin Hornberger vom SC Paderborn 07: Teil 1
16:06 Weihnachtssingen des BVB – Borussia Dortmund
19:23 Backen mit Martin Hornberger vom SC Paderborn 07: Teil 2
24:18 Beleuchtete Weihnachtstraktoren: Ein Funken Hoffnung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hausgottesdienst an Heiligabend

Der Besuch des Gottesdienstes gehört zu Heiligabend dazu. In den vergangenen Jahren haben wegen Corona Viele den Gottesdienst lieber zuhause gefeiert. Das ist eine wunderbare Alternative auch aus anderen Gründen: Wenn z.B. ein Familienmitglied krank ist und daheim bleiben muss. Es ist doch schöner, wenn alle bei dieser Feier beisammen bleiben. Wie Sie Ihren weihnachtlichen Hausgottesdienst würdig und schön gestalten, erklärt Ihnen die Schritt-für-Schritt Anleitung:

© Wolfilser / Shutterstock.com
© Wolfilser / Shutterstock.com

Weihnachtsmusik

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Carol of the bells

Musikalische Weihnachtsgrüße kommen aus der Kirchenmusik im Erzbistum Paderborn. Ralf Borghoff, Dekanatskirchenmusiker im Dekanat Lippstadt-Rüthen, hat gemeinsam mit dem Dekanatskammerchor Lippstadt-Rüthen den „Carol of the bells“ des Komponisten Mykola Leontowytsch aufgenommen.

Telefonseelsorge an Weihnachten

Wenn Sie allein sind und unter ihrer Einsamkeit leiden, können Sie die Telefonseelsorge in Anspruch nehmen. Auch an den Feiertagen ist die Telefonseelsorge Paderborn jederzeit besetzt. Sollten Sie Sorgen oder Probleme haben, können Sie sich unter der 0800/1110111 oder unter der 0800/1110222 Hilfe suchen.

Neben dem klassischen Telefonangebot können Sie auf der Homepage der Telefonseelsorge auch eine Mailberatung oder einen Chat nutzen, um ihre Sorgen zu teilen.

Mehr

Die vielleicht größte Krippe im Sauerland

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Krippe gehört zu Weihnachten mit dazu. Aber diese größte Krippe hat es in sich: Robert Schauerte hat bei seiner Zimmerei seit vielen Jahren eine XXL-Krippe, die Jahr für Jahr weiter wächst. Wir waren beim Aufbau der 60 qm großen Krippe mit dabei. Diese steht bei Schmallenberg-Oberkirchen und ist zu Weihnachten ein Publikumsmagnet. Viel Spaß mit den Einblicken in diese riesengroße Krippe und ihre besondere Geschichte.

Adam, Eva und der Weihnachtsbaum

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aus der Reihe „Feiertagsfakten“ des Paderborner Metropolitankapitels: Wie kam eigentlich der Weihnachtsbaum in die Kirche und was hat Weihnachten mit Adam und Eva zu tun?

Adveniat-Weihnachtsaktion 2022

Jedes zweite Kind in Guatemala ist unterernährt. In Bolivien lassen engagierte Gemeindemitglieder, Ordensleute und Priester den Armen medizinische Hilfe zukommen und retten nicht nur in der Corona-Pandemie Leben.

Diese beiden Beispiele: Lateinamerika befindet sich in einer dramatischen humanitären Krise. Mit seinen Projektpartnern vor Ort durchbricht das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat die Spirale von mangelnder Gesundheitsversorgung, Hunger und Armut. Gesundheitshelfer werden von der Kirche ausgebildet, Gemeindeteams besuchen Kranke und Familien, kirchliche Krankenhäuser und Gesundheitsposten sind die Hoffnung der Armen.

Unter dem Motto „Gesundsein fördern“ ruft die diesjährige bundesweite Weihnachtsaktion der katholischen Kirche die Menschen in Deutschland zur Solidarität auf, damit Gesundheit für die Armen in Lateinamerika nicht länger ein unerreichbares Gut bleibt.

Die Weihnachtskollekte am 24. und 25. Dezember in allen katholischen Kirchen Deutschlands ist für Adveniat und die Hilfe für die Menschen in Lateinamerika und der Karibik bestimmt. Spendenkonto bei der Bank im Bistum Essen, IBAN: DE03 3606 0295 0000 0173 45 oder unter www.adveniat.de.

© Patricio Crooker / Adveniat
© Patricio Crooker / Adveniat

Mehr zum Thema Weihnachten aus dem Erzbistum Paderborn

© Besim Mazhiqi
21. Januar 2023

750 Sternsinger kommen zum großen Dankeschön

Weihbischof Matthias König würdigt während der diözesanen Dankesfeier den tatkräftigen Einsatz der Sternsinger im Erzbistum Paderborn
Gruppenbild Sternsinger im Kanzleramt © Ralf Adloff / Kindermissionswerk
06. Januar 2023

„Ihr macht euch für die Gemeinschaft stark“

Bundeskanzler Olaf Scholz war am 5. Januar erstmals Gastgeber für eine große Gruppe an Sternsingern im Bundeskanzleramt
© Romolo Tavani / Shutterstock.com
05. Januar 2023

Die Heiligen Drei Könige – FAQ

Waren sie nun Sterndeuter oder Könige? Warum sind es drei? Und wo waren ihre Reliquien zwischen 1794 und 1804? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Heiligen Drei Königen finden Sie hier!
© alexkich / shutterstock.com
03. Januar 2023

Mein Lieblingslied zu Weihnachten: Auf, Christen, singt festliche Lieder

Ein Lied, das die bekannte Ordnung auf den Kopf stellt: Dekanatskirchenmusiker Christian Vorbeck stellt sein Lieblingslied zu Weihnachten vor
Gruppenbild mit Weihbischof im Dom © BDKJ
02. Januar 2023

Sternsinger bereiten sich auf Besuch in der Staatskanzlei vor

Eine Sternsingergruppe aus der Gemeinde Corpus Christi, Castrop Rauxel, besucht Weihbischof König in Paderborn und besichtigt den Dom
© Archivfoto: Besim Mazhiqi/Erzbistum Paderborn
01. Januar 2023

„Wir feiern die entscheidende Zeitenwende der Menschheit“

Weihbischof Matthias König ruft am Neujahrsfest trotz vieler Bedrängnisse zu Mut und Hoffnung auf
© Besim Mazhiqi/Erzbistum Paderborn
31. Dezember 2022

„Was behalten wir vom Wunder der Weihnacht?“

Diözesanadministrator Monsignore Dr. Michael Bredeck ermutigt zum Jahresabschluss zum Wahrnehmen und Reflektieren – mit Herz und Verstand
Krippe in St. Elisabeth in Castrop-Rauxel © Besim Mazhiqi
29. Dezember 2022

Du und ich und das Wunder in der Krippe

In der Krippe und um sie herum versammeln sich viele verschiedene Figuren und Menschen. Weil sie nicht ist wie eine Blumenvase, die man einfach nur hinstellt. Sondern ein Ort, an dem Glaube wachsen kann, sagt Krippenexpertin Bettina Heine-Hippler.
Eine Krippe mit der Heiligen Familie und Hirten mit ihren Schafen © Alexander Hoffmann / Shutterstock.com
27. Dezember 2022

Mein Lieblingslied zu Weihnachten: Nun freut euch, ihr Christen

Dieses Lied begleitet Dekanatskirchenmusiker Ralf Borghoff, seit er denken und Orgel spielen kann. Für ihn hat es eine ganz aktuelle Botschaft
© Thomas Throenle / Erzbistum Paderborn
25. Dezember 2022

Gott ist in der Welt

Diözesanadministrator Dr. Michael Bredeck ruft zu Vertrauen und Engagement auf / Festhochamt am ersten Weihnachtstag im Paderborner Dom
 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit