Zwei Interims-Managerinnen unterstützen das Erzbischöfliche Generalvikariat

Die Presse- und Informationsstelle und das Diözesanbauamt werden interimistisch geleitet

Paderborn, 16. Januar 2018. Im Erzbischöflichen Generalvikariat in Paderborn haben zwei Interims-Managerinnen ihre Arbeit aufgenommen. Dörte Grand leitet interimistisch die Presse- und Informationsstelle, Carmen Matery-Meding das Diözesanbauamt.

Pilgerreisen 2018

Pilgerstelle des Erzbistums Paderborn lädt zu Pilgerreisen im Jahr 2018 ein

Reisen nach Rom, Lourdes, Assisi, Fátima, nach Norddeutschland und Israel

Paderborn, 16. Januar 2017. Auch in diesem Jahr lädt die Pilgerstelle im Erzbistum Paderborn zu verschiedenen Pilgerfahrten ein. 2018 werden sechs Pilgerfahrten angeboten, die nach Rom, Lourdes, Assisi, Fátima, Norddeutschland und Israel führen werden. Als christliche Pilgerfahrten werden die Reisen von gemeinsamen Gottesdiensten und Gebetszeiten geprägt sein und von einem Priester begleitet. Die Pilgerfahrten werden von der Pilgerstelle des Erzbistums Paderborn in Zusammenarbeit mit Viator-Reisen angeboten.

Zahl der Caritas-Ehrenamtlichen gestiegen

2016 leisteten im Erzbistum Paderborn 17.300 Ehrenamtliche in rund 760 Gruppen mehr als 1,31 Millionen Stunden unentgeltliche Arbeit

Paderborn, 16. Januar 2018 (cpd). Die ehrenamtliche Arbeit wurde in Besuchsdiensten geleistet, bei Hilfen für Flüchtlinge, Senioren, Kranke, Familien und Behinderte. Die Zahlen gehen aus der aktuellen Statistik der Caritas-Konferenzen (CKD) im Erzbistum Paderborn hervor, die im neuen CKD-Jahresrundbrief erschienen ist.

650 Sternsinger solidarisieren sich mit Kindern in aller Welt

Großer Andrang auf Diözesane Dankesfeier in Paderborn

Paderborn, 15. Januar 2018. (bdkj) Als Dank für den Einsatz der Sternsinger im Erzbistum Paderborn fand am Samstag eine Diözesane Dankesfeier in Paderborn statt. Über 650 Mädchen und Jungen aus Ostwestfalen, dem Ruhrgebiet und dem Sauerland waren mit ihren Begleiterinnen und Begleitern in die Bistumsstadt gekommen, um gemeinsam mit Weihbischof Matthias König eine Heilige Messe im Hohen Dom zu feiern.

Dr. Witt und Dr. Lenschen

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement

Die CaritasStiftung für das Erzbistum Paderborn schreibt den Pauline-von-Mallinckrodt-Preis 2018 aus

Paderborn, 15. Januar 2018 (cpd). Mit dem Pauline-von-Mallinckrodt-Preis würdigt die CaritasStiftung für das Erzbistum Paderborn beispielhafte und innovative Projekte ehrenamtlicher Caritas-Arbeit. Unter dem Motto „Zuhause: finden – erhalten – gestalten“ werden in diesem Jahr ehrenamtliche Gruppen und Initiativen geehrt, die benachteiligten Menschen bei der Wohnungssuche helfen oder es Menschen mit Unterstützungsbedarf ermöglichen, in einer eigenen Wohnung zu leben.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8