Paderborn / NRW, 17. Dezember 2014. Die evangelische und katholische Kirche in Nordrhein-Westfalen machen sich dafür stark, Nordrhein-Westfalen als „Zufluchtsland“ zu sehen und entsprechend zu handeln. Unter dem Titel „Ja, wir sind ein Zufluchtsland - Plädoyer für eine Neuorientierung“ sprechen sie sich für eine neue Haltung zu Flüchtlingen aus.

Paderborn / Saarbrücken, 16. Dezember 2014. In seiner Heimatstadt Saarbrücken ist am 15. Dezember 2014 Monsignore Professor Dr. theol. Michael Kunzler (63) verstorben. Professor Dr. Kunzler war seit 1988 Ordinarius für Liturgiewissenschaft an der Theologischen Fakultät Paderborn.

Paderborn, 16. Dezember 2014. Seit fast dreißig Jahren entzündet am Beginn der Adventszeit ein Kind in der Geburtsgrotte in Bethlehem ein Licht, das als Symbol für den Frieden in die ganze Welt getragen wird. Jetzt erreichte das „Friedenslicht“ Paderborn: Vertreter der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg im Erzbistum Paderborn übergaben es an Erzbischof Hans-Josef Becker und Generalvikar Alfons Hardt.

Paderborn, 16. Dezember 2014. Der Kirchensteuerrat im Erzbistum Paderborn hat Anfang Dezember den Haushalt für das Jahr 2015 beraten und verabschiedet. Das Gremium erwartet bei den Kirchensteuereinnahmen für das kommende Jahr wegen eingetrübter Prognosen für die wirtschaftliche Entwicklung ein Plus von einem Prozent. Im laufenden Rechnungsjahr liegt die Entwicklung noch bei 4,5 Prozent.

Paderborn / Winterberg / Bad Wildungen, 16. Dezember 2014. Zum 1. Januar 2015 übernimmt der Caritasverband Brilon e. V. die Geschäftsbesorgung für die zwei Mutter-Kind-Kliniken St. Ursula in Winterberg und Talitha in Bad Wildungen, die vom „Caritas Kur- und Erholungsheime im Erzbistum Paderborn e. V.“ getragen werden. Beide Einrichtungen sind auf Mutter-Kind-Kuren zur Vorsorge und Rehabilitation spezialisiert. Durch die Kooperation mit dem Caritasverband Brilon e. V. sollen Stabilität, Kontinuität und Nachhaltigkeit der Einrichtungen gestärkt und weiter ausgebaut werden.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9