Menschen am Rande Lebensmut schenken

Weihbischof Dominicus feiert Pontifikalamt am Caritas-Tag

Paderborn, 30. Juli 2016 (cpd) – Den Ehrenamtlichen, die sich für Menschen am Rande der Gesellschaft einsetzen, hat Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB im Pontifikalamt am Caritas-Tag der Libori-Woche im Hohen Dom für ihren Einsatz gedankt.

Werke der Barmherzigkeit im Libori-Rummel

Aktion „7 Taten mit Herz“ mit guter Resonanz

Paderborn, 29. Juli 2016. „Endlich ist Kirche mal dort, wo ich bin“, sagte augenzwinkernd ein junger Mann, der am Bierbrunnen vor dem Paderborner Rathaus in der Schlange stand und eine Salzbrezel geschenkt bekam. Erlebnisse wie diese hatten zahlreiche Besucher des Paderborner Libori-Festes in diesem Jahr.

Paderborn, 29. Juli 2016. Die Bildergalerie vom Jugendgottesdienst am Freitagabend dokumentiert das Anliegen "Offen für Dich".

„Gott hat ein Herz für uns“

Weihbischof Hubert Berenbrinker feiert Libori-Pontifikalamt mit Messdienern und Kindern

Paderborn, 29. Juli 2016. „So wie Jesus gut und barmherzig zu den Menschen war, so sollen auch wir gut und barmherzig zu anderen Menschen sein.“ Das sagte Weihbischof Hubert Berenbrinker heute im Libori-Pontifikalamt mit Ministranten und Kindern im Hohen Dom zu Paderborn. Messdienerinnen und Messdiener aus dem gesamten Erzbistum Paderborn nahmen an der Heiligen Messe am Freitagvormittag teil.

Für den Frieden in der Welt einsetzen

Treffen der Missionare und „Missionare auf Zeit“ mit Erzbischof Hans-Josef Becker

Paderborn. 29. Juli 2016. Eine wichtige Aufgabe der Christen und der Kirche sei es, für den Frieden auf der Welt zu arbeiten, stellte Erzbischof Hans-Josef Becker in seiner Ansprache an die Missionare fest, die sich traditionell am Libori-Mittwoch in Paderborn treffen. Die aktuellen Geschehnisse in der Welt machen den Einsatz für den Frieden besonders wertvoll.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23