Jeden Sonntag ein Advent

Wort-Gottes-Feiern mit Kommunionspendung im Raum Warburg

Warburg / Paderborn, 24. November 2017. Zum 1. Advent erleichtert es das Erzbistum Paderborn den Gemeinden, Wort-Gottes-Feiern am Sonntag einzuführen. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es dann zudem möglich, in diesen Gottesdiensten die Kommunion auszuteilen. Neu ist auch, dass die Entscheidung über die Einführung künftig beim zuständigen Pfarrer liegen soll. Ein entsprechendes Dekret von Erzbischof Hans-Josef Becker wird jetzt im Amtsblatt (11/2017) veröffentlicht.

Guss der neuen großen Christus-Friedensglocke

Delegation aus Paderborn erlebt den Guss der neuen großen Glocke für den Hohen Dom zu Paderborn

Paderborn / Zaltbommel (NL), 24. November 2017. „Fest gemauert in den Erden, steht die Form aus Lehm gebrannt – heute muss die Glocke werden …“ Diese Zeilen aus Schiller’s Glocke hatte die Paderborner Delegation sicherlich im Kopf, die am Donnerstag, 23. November 2017, den Guss der neuen großen Bass-Glocke für den Paderborner Dom im niederländischen Zaltbommel erlebte. Vertreter des Erzbistums Paderborn, des Paderborner Metropolitankapitels und der Stadt konnten am weiteren Entstehungsprozess der neuen großen Glocke für den Paderborner Dom dabei sein.

Vision für Europa beim Kommendefest

Preisträger für Unternehmerpreis 2018 bekannt gegeben

Dortmund, 24. November 2017. „Europa“ war und ist eines der Schwerpunktthemen der Kommende Dortmund, dem Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn. „Was hält Europa zusammen?“, hieß dann auch die zentrale Frage am Donnerstag beim Patronatsfest der Kommende, dem Festtag des heiligen Clemens von Rom.

Paderborn, 23. November 2017. Wer die aktuelle Ausstellung im Erzbischöflichen Diözesanmuseum Paderborn besucht, begibt sich auf eine beeindruckend inszenierte Zeitreise. Die Besucher erleben einen spannungsreichen und überraschenden Dialog zwischen zeitgenössischer Kunst und zum Teil jahrhundertealten Exponaten. Mitte Dezember erscheint ein Buch zu dieser ungewöhnlichen Ausstellung.

Kolping und Adveniat betreiben erstes Plätzchenbackhaus

Bundesweite Eröffnung der Adveniat-Weihnachtsaktion in Paderborn

Paderborn, 23. November 2017. Am ersten Adventssonntag wird die Weihnachtsaktion des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat bundesweit in Paderborn unter dem Leitwort "Faire Arbeit. Würde. Helfen." eröffnet. Die Aktion lenkt den Blick insbesondere auf die Arbeitsbedingungen in den Ländern Lateinamerikas. Im Rahmen der Aktion sind das Kolpingwerk Diözesanverband Paderborn und das Lateinamerika Hilfswerk Adveniat mit einem "Plätzchenbackhaus" auf dem Paderborner Advents- und Weihnachtsmarkt vertreten.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8