Paderborn, 27. August 2015. Der Hohe Dom zu Paderborn ist eine wahre Fundgrube für die beiden Historikerinnen, die derzeit mit Kamera, Beleuchtung und Vermessungsutensilien ihrer Arbeit in der Paderborner Bischofskirche nachgehen. Im von ihnen geplanten Band der Editionsreihe werden dann alle Inschriften bis 1650 der Stadt Paderborn aufgeführt sein.

Paderborn, 26. August 2015. Immer mehr Menschen suchen Zuflucht und ein Leben in Frieden und ohne Angst. Gesellschaft, Kirche und Politik sind gefordert, eine „Willkommenskultur“ zu gestalten, die Neuankommende mit offenem Herzen begegnet und ihnen eine neue Heimat gibt. Das europaweit tätige Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken möchte eine solche „Willkommenskultur“ mitgestalten und unterstützt verstärkt Projekte der Flüchtlingsarbeit in ganz Deutschland.

Paderborn, 24. August 2015. Wehmut stand allen Beteiligten bei der Verabschiedung in den Gesichtern geschrieben. Nach 95 Jahren werden die Missionare der Heiligen Familie das Kloster „Maria Königin“ in Altenhundem zum 1. Oktober 2015 verlassen. Am vergangenen Samstag fand die offizielle Festveranstaltung statt, die mit einem feierlichen Gottesdient begann.

Paderborn, 24. August 2015. In den Kirchengemeinden des Erzbistums Paderborn wird auf vielfältige Weise für die große Zahl von Flüchtlingen tatkräftig Hilfe geleistet, Nächstenliebe konkret gelebt. Dabei unterstützt die Gemeinden oftmals der von Erzbischof Hans-Josef Becker im September 2014 mit einer Million Euro aufgelegte Flüchtlingsfonds, aus dem mittlerweile 184 Anträge mit einer Gesamthöhe von rund 700.000 Euro bewilligt wurden.

Paderborn, 18. August 2015. Der "Zertifikatskurs" Kunst für Lehrkräfte an katholischen Realschulen im Erzbistum Paderborn, die das Fach fachfremd unterrichten oder unterrichten möchten, stieß auf großes Interesse. Die Fortbildung startete am vergangenen Freitag in der Realschule St. Michael in Paderborn

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4