Erleben, wie ein Dom vor 950 Jahren gebaut wurde

Die lebendige Dombauhütte ist eröffnet – Diözesaner Kinderchortag in Paderborn

Paderborn, 23 Juni 2018. Menschen in historischen Gewändern laufen umher, es ertönt Werkzeuggeklapper, im Hintergrund erschallen Klänge einer Drehleier – die lebendige Dombauhütte im ehemaligen Klostergarten des Abdinghofklosters ist zum Leben erwacht. Dechant Benedikt Fischer hat sie gemeinsam mit Paderborns Bürgermeister Michael Dreier, dem stellvertretenden Landrat Vinzenz Heggen und zahlreichen Kindern eröffnet.

Priester als Boten Jesu

Generalvikar Alfons Hardt im Gespräch mit sechs neuen Priesteramtskandidaten im „Propädeutikum“

Paderborn, 22. Juni 2018. Sechs junge Männer haben sich im Wintersemester 2017/2018 im Erzbischöflichen Priesterseminar Paderborn auf den Weg zum Priesterberuf gemacht. Am Anfang dieses Weges steht ein 2010 erstmals eingeführter einjähriger Vorbereitungs- und Vertiefungskurs, das so genannte „Propädeutikum“.

Kirchenmusikalische Festwoche zum Domjubiläum

Hochkarätige Kirchenmusik vom 22. bis 28. September 2018

Paderborn, 22. Juni 2018. Mit einer hochkarätigen kirchenmusikalischen Festwoche leistet die Paderborner Dommusik im September ihren Beitrag zu den Feierlichkeiten um das Domjubiläum.

Dreiklang zum Jubiläum

Diözesaner Kinderchortag, Eröffnung lebendige Dombauhütte und Lego-Film über Dombau

Paderborn, 19. Juni 2018. Ein besonderer Dreiklang erklingt am Wochenende im und am Hohen Dom zu Paderborn. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten „behütet und bedacht – 950 Jahr Imad Dom“ findet am Samstag der Diözesane Kinderchortag statt, und am Sonntag wird die lebendige Dombauhütte im Klostergarten des Abdinghofklosters eröffnet. Zugleich präsentiert das jungte Filmteam Hundbrax Lego Movies seinen Brick-Film über den Hohen Dom.

Blick zurück nach vorn 

"MORE than ROME geht - die GOTIK kommt"

Paderborn, 22. Juni 2018. Am Sonntag, 1. Juli 2018, endet die Ausstellung MORE than ROME – Christoph Brech im Dialog mit der Sammlung des Diözesanmuseums mit einem vielfältigen Aktionstag. Die spannungsreichen, überraschenden und tiefgründigen Arbeiten des renommierten Foto- und Videokünstlers Christoph Brech verlassen die Stadt, die Schätze der Museumsammlung ziehen um ins Depot und der Umbau für die kommende große Sonderausstellung kann beginnen: GOTIK. Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa – ab 21. September 2018.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9