Kontakt Presse & Medien Für Mitarbeitende Karriere & Jobs
Kontakt
Gestaltungselement Navigation
Veranstaltungen
September 16
September
16

Ökumenischer Klimapilgerweg im Erzbistum Paderborn

16.09.2021 - 21.09.2021 | Erzbistum Paderborn | Exerzitien und Wallfahrten

Zwischen dem 14.08.2021 und dem 01.11.2021 wird sich eine Gruppe Pilgernder anlässlich der bevorstehenden Weltklimakonferenz auf den Weg von Zielona Gora (Südwestpolen) nach Glasgow (Schottland) begeben. Ziel der Pilgernden ist es, die Anliegen der Schöpfungsverantwortung ins Gebet zu nehmen, bei den Entscheiderinnen und Entscheidern in unserer Gesellschaft für Klimagerechtigkeit zu werben sowie beides den Menschen entlang des Weges ins Bewusstsein zu holen.

Dabei durchquert die Gruppe zwischen dem 16. und dem 21.09.2021 auch das Erzbistum Paderborn, wo eine Übernachtung an den folgenden Orten geplant ist: Bökendorf (16.09.), Vinsebeck (17.09.), Detmold (18.09.), Oerlinghausen (19.09.) und Bielefeld (20.09.).

Grundsätzlich ist es möglich, eine beliebige Wegstrecke auf dem Pilgerweg mitzugehen. Dieser wird weitgehend über Wanderwege oder Straßen führen, sodass die Strecke gut zu gehen ist. Man kann sich als Einzelperson, Familie, Freundesgruppe oder als Gemeinde(team) für einzelne Etappen anmelden.

Am 20.09.2021 findet eine digitale, kostenfreie Bildungsveranstaltung mit den Klimapilgernden und weiteren Expertinnen und Experten zur Frage „Wie werden wir Christinnen und Christen Motoren für Klimagerechtigkeit?“ statt. Diese wird über die Landvolkshochschule Hardehausen ausgerichtet, worüber auch bereits die Anmeldung möglich ist.

Weitere allgemeine Informationen zum Klimapilgerweg finden Sie unter www.klimapilgern.de.

Die speziellen Infos zu den Etappen und Angeboten im Erzbistum Paderborn finden Sie hier.