logocontainer-upper
Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower

Neue Homepage erleichtert Familien die Suche nach passenden Angeboten

Katholische Fachkonferenz Familie stellt Angebote vor
220621_pm_findet_zusammen: Mitglieder der katholischen Fachkonferenz Familie und der stellvertretende Stadtdechant Michael Ortwald (2.v.l.) entrollten im Propsteihof ein Banner zum neuen Internetangebot www.findet-zusammen.de. Foto: Michael Bodin / Kath. Pressestelle Dortmund© Michael Bodin / Kath. Pressestelle Dortmund
Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland
21. Juni 2022
Dortmund

Neue Homepage erleichtert Familien die Suche nach passenden Angeboten

Katholische Fachkonferenz Familie stellt Angebote vor

„findet-zusammen.de“ heißt ein neues Internet-Angebot der Fachkonferenz Familie der Katholischen Stadtkirche Dortmund. Die neue Internetseite hilft Familien, unter den zahlreichen Angeboten der katholischen Träger in Dortmund das für sie genau passende zu finden.

Ob Beratungsdienste für verschiedene Lebenslagen, Ferienfreizeit, Haus der offenen Tür, Messdiener oder Pfadfinder – die katholischen Träger haben für Familien, Kinder und Jugendliche einiges zu bieten. Mit dem neuen Internetauftritt unter www.findet-zusammen.de werden diese Angebote und Beratungsdienste gebündelt präsentiert. So möchte die Fachkonferenz Familie der Katholischen Stadtkirche Dortmund die verschiedenen Angebote noch besser für die Familien bekannt machen, damit Anbieter und Suchende schnell zusammenfinden.

Über eine Textsuche oder vorgeschlagene Kategorien können auf der Internetseite Familien in den Angeboten stöbern oder gezielt suchen. Darüber hinaus wird es fortlaufend aktuelle Berichte über ausgewählte Angebote geben.

Wachsende Übersicht

Zahlreiche Angebote und Dienste sind inzwischen auf der Seite abrufbar, weitere werden im Laufe der Zeit noch hinzukommen, kündigt Annette Kienast, Referentin für Jugend und Familie bei der Katholischen Stadtkirche an.

Damit die aus Projektmitteln des Erzbistums Paderborn geförderte Internetseite bekannt wird, entrollten am Dienstag Vertreterinnen und Vertreter der in der Fachkonferenz zusammenarbeitenden katholischen Träger ein großes Banner im Propsteihof. Dies weist jetzt gut sichtbar am Klosterflügel der Propstei auf www.findet-zusammen.de hin.

Außerdem werden 2.500 Kärtchen mit einem QR-Code zu der Seite gedruckt und verteilt. An der Vorstellung beteiligten sich die Caritas Dortmund, die katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatung Dortmund (EFL), die Schwangerschaftsberatung des SkF Hörde e.V., die Katholische Erwachsenen- und Familienbildung, die Kita gGmbH und das Referat Jugend und Familie der Katholischen Stadtkirche Dortmund.

 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit