logocontainer-upper
Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower
© Erzbistum Paderborn

Nächstenliebe deinen Beruf! Aber wie?

Berufsinformationstage des Erzbistums Paderborn vom 22. bis 27. Januar 2024

Das Erzbistum Paderborn lädt von 22. bis 27. Januar 2024 unter dem Motto „Dich schickt der Himmel“ zu seinen vierten Berufsinformationstagen ein. In verschiedenen Online- und Präsenz-Formaten erwartet die Teilnehmenden ein umfassender Einblick in die vielfältigen Berufs- und Berufungs-Potenziale im Erzbistum. Strukturiert nach Berufsgruppen bieten Expertinnen und Experten an verschiedenen Terminen in Gruppengesprächen Hintergrundwissen sowie Antworten auf individuelle Fragen. Auf der Website www.erzbistum-paderborn.de/dsdh/ können Interessierte sich anmelden und Informationstermine zu den unterschiedlichen Berufsgruppen online buchen.

© Maria Aßhauer / Erzbistum Paderborn
Freuen sich auf ein großes Interesse an den vierten Berufsinformationstagen des Erzbistums Paderborn (v.l.): Lisa Kaißer, Anika Fischer und Pastor Stefan Kendzorra.

Das Berufs- und Berufungs-Spektrum im Erzbistum Paderborn reicht von Ausbildungsmöglichkeiten über pädagogische oder pastorale Berufe sowie Ordensberufungen bis hin zur Verwaltungsleitung. Informationen zu den Berufsgruppen, die Möglichkeit zur Anmeldung zu den Berufsinformationstagen sowie die buchbaren Termine für die Gruppengespräche gibt es gebündelt auf dieser Seite: https://www.erzbistum-paderborn.de/dich-schickt-der-himmel/.

Bei Fragen rund um die Berufsgruppen oder zu den Berufsinfotagen 2024 im Erzbistum Paderborn sind die Ansprechpersonen im Erzbistum Paderborn über die folgende E-Mail-Adresse erreichbar: dichschicktderhimmel@erzbistum-paderborn.de.

Ein Beitrag von:
Redakteurin Team Presse

Maria Aßhauer

Weitere Einträge

© Isabella Maria Struck / Erzbistum Paderborn

Pressemeldung „Den Geschmack Gottes unter die Leute bringen“

Die Reise durch das Erzbistum führt in das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück: Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz besucht Gläubige in Wiedenbrück, Varensell, Stockkämpen und Rheda.
© Freie Wohlfahrtspflege NRW
„Gehen hier bald die Lichter aus?“, lautet die Frage, die die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtpflege anlässlich der „Black Week“ stellt. Zur Teilnahme an der Aktion sind in dieser Woche Träger und Einrichtungen aufgerufen.

Pressemeldung In Kitas drohen die Lichter auszugehen

Das Erzbistum Paderborn unterstützt Protestaktionen der Freien Wohlfahrtspflege / „Black Week“ rückt existenzielle Notlage der Kitas in den Fokus
© Besim Mazhiqi / Erzbistum Paderborn
Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB spendet Friedrich Regener aus Dortmund am 8. Juni 2024 die Diakonenweihe in der Paderborner Konviktkirche +++ Foto: Besim Mazhiqi

Pressemeldung Gott suchen und von Gott gefunden werden

Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB weiht Friedrich Regener aus Dortmund zum Diakon / Diakonatsjahr in Bielefeld
Kontakt
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit