logocontainer-upper
Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower
© Hans Blossey / luftbild-blossey.de
Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland
16. März 2023
Paderborn

Energiesparen im Dom

220.077 kWh wurden bereits beim Heizen des Doms eingespart. Zu den Ostertagen soll der Dom auf 12 °C geheizt werden.

Vor Beginn des Winters hatten viele Menschen Sorge vor der Energierechnung im Zuge des russischen Angriffskrieges in der Ukraine, gleichzeitig war die Rede von einer möglichen Energieknappheit und ganz Deutschland wurde aufgefordert, Energie zu sparen. Diesem Aufruf sind auch wir am Paderborner Dom gefolgt, gleichzeitig wollten wir unsere Solidarität mit den Menschen in der Ukraine ausdrücken. Darum haben wir unsere Heizung ganz abgeschaltet.

Nun wollen wir eine erste Zwischenbilanz ziehen. (Die folgenden Zahlen beruhen auf den Zahlen für den Dezember 2022, die hochgerechnet wurden auf die Monate Januar bis März 2023.) Voraussichtlich werden wir in diesen vier Monaten 220.077 kWh eingespart haben. Das entspricht 44,46 Tonnen CO2. Mit dieser Menge können 14,67 Vier-Personen-Haushalte ein Jahr lang beheizt werden. Da die Sparmaßnahmen jedoch schon vor Dezember 2022 begonnen haben, wird die absolute Ersparnis noch etwas höher liegen.

Unsere Bemühungen haben aber auch zur Folge, dass die Temperatur im Dom momentan nur noch bei etwas über 8°C liegt. In Anbetracht dessen und der leichten Entspannung am Energiemarkt haben wir uns darum dazu entschieden, die Heizung im Dom für die Osterfeiertage wieder in Betrieb zu nehmen. Das heißt, wir werden den Dom von Palmsonntag bis vorerst zum Weißen Sonntag wieder auf 12°C aufheizen.

Weitere Einträge

© fcjm-presse / Michael Bodin
Gemeinsam feierten im Mutterhaus der Franziskanerinnen die Beteiligten aus dem Altenheim St. Clara, der Franziskanerinnen Salzkotten, vom Lehrstuhl für Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke und der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW den Abschluss des Forschungsprojektes zur Förderung von Gemeinschaft in Altenpflegeeinrichtungen.

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland Gemeinschaft in Altenpflegeeinrichtungen fördern

Feierlicher Abschluss eines Modellprojektes im Altenheim St. Clara
© Hans Blossey / luftbild-blossey.de

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland „Demenz Die Welt steht Kopf“

Themenabend im Geistlichen Zentrum Franziskus am Montag, 26. Februar
© Graf und Gräfin von Westphalen
Benedicta Freiin Spiegel von und zu Peckelsheim hat aktiv Widerstand gegen die Nazis geleistet.

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland Vortrag über mutige Widerständlerin aus dem Erzbistum Paderborn am 24. April

Benedicta von Spiegel wandte sich gegen die Nazis und gilt bis heute als Vorbild
 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit