logocontainer-upper
Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower

Betstunde für den Weg der Kirche in die Zukunft

Das Diözesankomitee gestaltet am Libori-Montag um 16:00 Uhr eine Betstunde für den Weg der Kirche in die Zukunft

Pax vobis! Friede Euch! – Libori 2023 steht der Friede im Mittelpunkt und das Diözesankomitee als Vertretung aller Engagierten in Verbänden und Gemeinde beteiligt sich ebenfalls an den Liborifeierlichkeiten. Das Diözesankomitee gestaltet deshalb am Montag, 24.07.2023 um 16:00 Uhr eine Betstunde für den Weg der Kirche in die Zukunft.

„Denn alle, die ihr in Christus hineingetauft seid, habt Christus angezogen wie ein Kleid. Da ist nicht jüdisch noch griechisch, da ist nicht versklavt noch frei, da ist nicht männlich und weiblich, denn ihr seid alle eins in Christus Jesus.“ (Gal 3,26-28)

Ein wichtiges Zukunftsanliegen ist es, allen Menschen, egal wen sie lieben und in welcher Lebensform sie sich befinden, in der Kirche einen offenen und sicheren Ort anzubieten. Dies soll eine Kirche sein, die die Würde, das Leben und den Glauben aller Menschen wertschätzt und stärkt. Die Betstunde greift diese Anliegen für eine diskriminierungsfreie Kirche und die Menschen, die in ihr wirken, auf. Alle sind herzlich eingeladen miteinander zu beten und zu singen!

Weitere Einträge

© Besim Mazhiqi

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland Abteisommer 2024 in der Abtei Königsmünster

Auch in diesem Jahr findet in der Abtei Königsmünster der Abteisommer statt, zu dem die Mönche der Abtei dienstags und samstags in den NRW-Sommerferien einladen
© Nikodash / Shutterstock.com

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland Neue Funktionen für den KrisenKompass

App der TelefonSeelsorge als Hilfe zur Selbsthilfe bei Krisen aller Art
© VoiceKamp
Heißt Besucher zum Auftakt des diesjährigen Klosterfestivals willkommen: der Jugendchor „VoiceKamp“ der evangelischen Singschule Detmold

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland Eröffnung des Klosterfestivals 2024 im Kreis Höxter

Musik, Brot und Wein in der Ev. Kirche Maria im Weinberg
Kontakt
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit