Kontakt Presse & Medien Für Mitarbeitende Karriere & Jobs
Kontakt
Gestaltungselement Navigation
27
Juli
2020
27.Juli.2020

Botinnen und Boten des Friedens sein

Ordens-Christen aus unterschiedlichen Konventen im Erzbistum Paderborn feierten mit Weihbischof Matthias König einen Vesper-Gottesdienst am Libori-Montag im Hohen Dom zu Paderborn. Foto: Thomas Throenle / Erzbistum Paderborn
Ordens-Christen aus unterschiedlichen Konventen im Erzbistum Paderborn feierten mit Weihbischof Matthias König einen Vesper-Gottesdienst am Libori-Montag im Hohen Dom zu Paderborn. Foto: Thomas Throenle / Erzbistum Paderborn

Weihbischof König feiert Vesper-Gottesdienst am Libori-Montag mit Ordens-Christen und „Mitbetenden“

Mit vielen Ordens-Christen aus unterschiedlichen Konventen feierte Weihbischof Matthias König am Libori-Montag einen festlichen Vesper-Gottesdienst – im Hohen Dom zu Paderborn mit entsprechendem Corona-Abstand. Die Gottesdienstfeiernden waren durch das Gebet verbunden mit Ordensgemeinschaften in deren Klöstern, denn die Arbeitsgemeinschaft der Paderborner Ordenskonferenz (POK) hatte zum zeitgleichen Mitbeten auch von zu Hause eingeladen. „Als Getaufte, als Menschen im geweihten Leben haben wir die besondere Berufung, Botinnen und Boten des Friedens zu sein, den Jesus Christus in die Welt gebracht hat und immer neu bringt“, sagte Weihbischof König in seiner Ansprache im Hinblick auf das Leitwort des Libori-Festes 2020 „Et in terra pax – und Friede auf Erden“.

Gestaltungselement Footer
Logo Youpax

Erzbistum Paderborn
Domplatz 3
33098 Paderborn

Tel. +49 (0)5251 125-0 (Zentrale Erzbischöfliches Generalvikariat)
Fax +49 (0)5251 125-1470
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de