Schriftgröße
normal
größer
groß
Kontakt Für Mitarbeitende Jobs
Kontakt
Gestaltungselement Navigation
Veranstaltungen
Februar 15
Februar
15

Pontifikalamt und Einweihung des “Lichtwunders Walburga”

15.02.2020 | Stiftskirche Meschede, Stiftsplatz 1, 59872 Meschede | Kunst & Kultur

Anlässlich Mariä Lichtmess (2. Februar 2020) öffnen 31 Klosterorte in ganz Westfalen-Lippe ihre Pforten und laden Besucherinnen und Besucher zu Kunst und Kultur ein.

Von Arnsberg über Dalheim, Rheine und Warendorf bis nach Willebadessen finden in der Zeit vom 26. Januar bis zum 15. März 2020 Veranstaltungen zum Thema “Licht” statt. Ausstellungen und Konzerte, Gottesdienste, Gebete, Lichtprozessionen und Workshops sollen in dieser Zeit die Klöster zu Orten der Begegnung machen.

So wird in der Stiftskirche Meschede am 15.02.2020 um 17:30 Uhr ein Pontifikalamt mit dem Bischof von Speyer und ehemaligen Paderborner Weihbischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gefeiert.

Nach dem Gottesdienst wird neben dem Kirchturm das “Lichtwunder Walburgas”, eine vom Fredeburger Künstler Walter Schneider entworfene Säule, eingeweiht. Danach schließt sich der Walburgaempfang mit Imbiss im Jugendheim mit Vortrag von Prof. Dr. phil. habil. Dr. theol. h.c. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz aus Erlangen an. Anschließend wird im Pfarramt ein Empfang mit Vortrag gegeben.

Das Gesamtprojekt “finde dein Licht” koordiniert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Rahmen der “Klosterlandschaft Westfalen-Lippe”.
Weitere Informationen gibt es unter www.klosterlandschaft-westfalen.de.

Gestaltungselement Footer
Logo Youpax

Erzbistum Paderborn
Domplatz 3
33098 Paderborn

Tel. +49 (0)5251 125-0 (Zentrale Erzbischöfliches Generalvikariat)
Fax +49 (0)5251 125-1470
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de