logocontainer-upper
Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower
© Hans Blossey / luftbild-blossey.de
Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland
24. Januar 2023
Salzkotten

Zusammenarbeit vereinbart

kefb und Geistliches Zentrum Franziskus schlossen einen Kooperationsvertrag, um neue Veranstaltungen zu ermöglichen

Das Geistliches Zentrum Franziskus der Franziskanerinnen Salzkotten hat mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Erzbistum Paderborn (kefb) einen Kooperationsvertrag geschlossen. Bei einem Besuch von Daniel Burghardt, Leitung der kefb Ostwestfalen, und Christian Gnida, Bildungsreferent der kefb, wurde mit der Unterschrift der Provinzoberin Schwester M. Angela Benoit der Vertrag über die Zusammenarbeit des Geistlichen Zentrums Franziskus mit der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Erzbistum Paderborn beurkundet. Dadurch wird eine Vielfalt von Veranstaltungen im Geistlichen Zentrum Franziskus ermöglicht, neue Ideen werden entwickelt und Bildung in jeglicher Form wird unterstützt. „Wir freuen uns sehr über diese Kooperation und fühlen uns ermutigt, unseren eingeschlagenen Weg als Geistliches Zentrum mit vielen engagierten Menschen weiterzugehen“, sagte Schwester M. Angela.

Weitere Einträge

© fcjm-presse / Michael Bodin
Gemeinsam feierten im Mutterhaus der Franziskanerinnen die Beteiligten aus dem Altenheim St. Clara, der Franziskanerinnen Salzkotten, vom Lehrstuhl für Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke und der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW den Abschluss des Forschungsprojektes zur Förderung von Gemeinschaft in Altenpflegeeinrichtungen.

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland Gemeinschaft in Altenpflegeeinrichtungen fördern

Feierlicher Abschluss eines Modellprojektes im Altenheim St. Clara
© Hans Blossey / luftbild-blossey.de

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland „Demenz Die Welt steht Kopf“

Themenabend im Geistlichen Zentrum Franziskus am Montag, 26. Februar
© Graf und Gräfin von Westphalen
Benedicta Freiin Spiegel von und zu Peckelsheim hat aktiv Widerstand gegen die Nazis geleistet.

Kirchliche Nachrichten aus Paderborn und Deutschland Vortrag über mutige Widerständlerin aus dem Erzbistum Paderborn am 24. April

Benedicta von Spiegel wandte sich gegen die Nazis und gilt bis heute als Vorbild
 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit