logocontainer-upper
Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower
© Maria Aßhauer/Erzbistum Paderborn

Einfach mal was Gutes tun!

Grundschulgemeinschaft St. Michael spendet nach Waffelbackaktion 442,24 Euro an Sterntaler e.V.

Um anderen etwas Gutes zu tun, backten und verkauften Kinder der Grundschule St. Michael in Paderborn mit ihren Eltern einen Tag lang frische Waffeln. Jetzt haben sie den Erlös über 442,24 Euro froh und glücklich an den Verein Sterntaler – Hilfe für schwerkranke Kinder in Ostwestfalen-Lippe übergeben. Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Horst Joepen, bedankte sich bei seinem Besuch in der Grundschule bei den jungen Waffelbäckerinnen und -bäckern.

 

„Wir freuen uns sehr über so viel Engagement unserer Schülerinnen und Schüler sowie der Elternschaft unserer Schule“, sagte Schulleiterin Anne Cordes bei der Spendenübergabe am Mittwoch, 19. April 2023, auf dem Schulgelände am Abdinghof.

„An diesem Projekt sieht man, dass es Spaß bringen kann, gemeinsam etwas Gutes zu tun.“ Der erreichte Betrag habe nicht nur die Kinder stolz gemacht. „Die Grundschule St. Michael Paderborn bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten. Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft gemeinsam für den guten Zweck aktiv zu sein“, so die Schulleiterin.

Waffel-Back-Aktion am Baumarkt

In der Schülerschaft war die Idee bereits vor einigen Wochen aufgekommen. Das Ziel: Anderen Menschen einfach mal etwas Gutes tun. Daraufhin verhalf die Schulpflegschaft der Grundschule St. Michael der Initiative der Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren zur Umsetzung.

Geplant wurde eine Waffel-Back-Aktion, um Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Die Einnahmen sollten dem Paderborner Verein Sterntaler zugutekommen. Seit vielen Jahren engagiert dieser sich für bedürftige schwerkranke Kinder und Familien in der Region und ist auf Spenden angewiesen.

Schließlich erstellten die Eltern der Grundschülerinnen und Grundschüler Plakate, spendeten die Zutaten, bereiteten die Teige vor und übernahmen die komplette Organisation des Verkaufsstandes. Der fand seinen Platz an einem Samstag am Paderborner Hornbach-Baumarkt an der Wilfried-Finke-Allee. Dort backten und verkauften die Kinder mit ihren Eltern fleißig Waffeln und sammelten dabei die 442,24 Euro.

Ein Beitrag von:
© ThF-PB

Benjamin Krysmann

Weitere Einträge

© Thomas Throenle / Erzbistum Paderborn
Der Kirchensteuerrat des Erzbistums Paderborn traf sich im Wallfahrtszentrum Werl und informierte sich über die vielfältigen Möglichkeiten für die Wallfahrerinnen und Wallfahrer, die durch Kirchensteuermittel finanziert werden.

Pressemeldung Wallfahrt in Werl erleben

Kirchensteuerrat des Erzbistums Paderborn besucht Wallfahrtszentrum in Werl / Doppelte Premiere für Paderborner Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz in Werl
© Anna-Sophie Meyer / Erzbistum Paderborn
In Salzkotten angekommen, griff Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz kurzerhand selbst zu Handschuhen und Pflasterhammer und half mit beim Steineverlegen.

Pressemeldung Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz packt mit an

72-Stunden-Aktion des BDKJ legt Grundstein für bessere Welt
© BDKJ-DV Paderborn
Die Kolpingjugend Salzkotten verschönert das Außengelände der Simonschule.

Pressemeldung 72 Stunden Aktion: Erzbischof überrascht Aktionsgruppe

Kinder und Jugendliche leben die 72 Stunden Aktion und möchten etwas langfristiges gestalten
Kontakt
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit