Kontakt Presse & Medien Für Mitarbeitende Karriere & Jobs
Kontakt
Gestaltungselement Navigation
Pressemeldung
1
Juni
2021
Paderborn

Praxisnahe Informationen für pastorale Mitdenker

Neue Technik, neue Themen: Pastorale Informationen unterstützen Entwicklung in den Pastoralen Räumen des Erzbistums

Der Internetauftritt „Pastorale Informationen“ des Erzbistums Paderborn richtet sich an alle, die Pastoral vor Ort planen und gestalten – seit Ostern hat die Plattform ein neues Gesicht: Mit einem modernen Layout präsentiert die Seite neue Themenschwerpunkte, die sich an den veränderten pastoralen Bedürfnissen orientieren. „Es gibt viele Themen, die bedeutsam sind für alle, die sich in der Kirche engagieren: zum Beispiel die Entwicklung der Pastoralen Räume, der Standort der Kirche in der Gesellschaft, vor allem die  Evangelisierung. All das greift das neu gestaltete Portal praxisorientiert auf und gibt viele konkrete Anregungen für die Pastoral vor Ort“, freut sich Monsignore Dr. Michael Bredeck, der seit dem 1. April 2021 den Bereich Pastorale Dienste im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn leitet.

Hintergrund: Internetseiten bauen mit FLIB

Für die Neugestaltung der Pastoralen Informationen kam das vom Erzbistum angebotene FLIB-System (Flexibler Internet-Baukasten) zum Einsatz. Auch Kirchengemeinden oder kirchliche Einrichtungen können das System zur Gestaltung ihrer Internetpräsenz unter Beratung durch die Kommunikationsabteilung im Erzbischöflichen Generalvikariat nutzen.

Ein Beitrag von:

Maria Aßhauer
Redakteurin Team Presse