Kontakt Presse & Medien Für Mitarbeitende Karriere & Jobs
Kontakt
Gestaltungselement Navigation
Veranstaltungen
Oktober 16
Oktober
16

Frauenbildungsfrühstück

16.10.2021 | Kloster Wiedenbrück, Mönchstraße 19, 33378 Rheda-Wiedenbrück | Vorträge

Das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück lädt interessierte Frauen am 16. Oktober von 9:30 bis 13:30 Uhr ins Kloster Wiedenbrück ein. Frau Prof’in Agnes Wuckelt hat erneut zugesagt, das Frauenbildungsfrühstück inhaltlich zu gestalten: “Junia, angesehen unter den Aposteln (Röm 16,7). Dienste und Ämter von Frauen in der (frühen)Kirche” lautet das Thema ihres Vortrags.

Namentlich genannte und namenlose Frauen waren im Gefolge Jesu als Jüngerinnen unterwegs. Paulus würdigt in seiner Grußliste im Brief an die Römer (Röm 16) zehn Frauen wegen ihrer großen Bedeutung und ihrer Arbeit für christliche Gemeinden. Er bezeichnet sie als Diakonin und auch als Apostel – so die Frau Junia (aus der Exegeten den Mann Junias machten). Junia steht mit Phoebe und Priska exemplarisch für die Frauen der frühen Kirche, die aktiv an der Gemeindebildung und dem Aufbau der christlichen Kirche mitwirkten. Nicht nur Männer, sondern ebenso Frauen galten in der frühen Kirche als Autoritäten, waren als Missionarinnen, Gründerinnen und Leiterinnen von Gemeinden bekannt und anerkannt.

In der Veranstaltung folgen die Teilnehmerinnen den Spuren der neutestamentlichen Frauen, die in der Kirchengeschichte zeitweise im Schatten der Männer verschwanden und fragen nach ihrer Bedeutung für Frauen und für die Kirche heute.

Vor Ort wird ein Teilnahmebetrag von max. 15 Euro erhoben, um die Kosten für das Frühstück zu decken.