Kontakt Presse & Medien Für Mitarbeitende Karriere & Jobs
Kontakt
Gestaltungselement Navigation

Basteln und Backen für Ostern

Gerade für Kinder können die Tage derzeit sehr lang und langweilig sein. Daher haben wir ein paar Bastel- und Back-Ideen zusammengestellt, um die Zeit ein bisschen zu verkürzen und sich gleichzeitig auf das kommende Osterfest einzustimmen.

Eier natürlich färben

Ostern ist die Zeit, um bunte Ostereier zu färben. Dazu gibt es zahlreiche verschiedene Tabletten oder Färbemittel, aber Eier färben funktioniert auch ganz wunderbar mit natürlichen Stoffen wie Gemüse. Vielleicht fallen dir ja selbst bereits einige Lebensmittel oder Pflanzen ein, die ganz besonders gut färben können? Wir haben dir hier aber auch eine Liste zusammengestellt, mit welchen natürlichen Stoffen du es ausprobieren kannst.

Rot: Rote Beete, Roter Rübensaft oder rote Speisezwiebeln

Lila: Heidelbeeren, Fliederbeeren oder Rotkohlblätter

Gelb: Kurkuma oder Kamilleblüten

Grün: Spinat oder Brennnesseln

Blau: Frisches Rotkraut oder Hibiskusblüten

Braun: Schwarzer Tee, Kaffee, Holundersaft oder Zwiebelschalen

Basteln mit kaputten Eier-Schalen

Vielleicht ist dir das selber schon einmal passiert. Du hast Eier ausgepustet und möchtest sie bunt anmalen. Dann hast du das Ei nur ein kleines bisschen zu feste angefasst und schon hat die Schale einen Riss. Aber wirf das Ei nicht direkt weg, du kannst damit noch toll basteln. Zum Beispiel eine Vase oder einen kleinen Eier-Troll.

Egal, was du basteln möchtest, zuerst musst du den Riss in der Schale zu einem kleinen Loch vergrößern.

Wenn du den Troll basteln möchtest, stopfe nun etwas Watte in das Ei hinein. Dann streue ein paar Kressesamen darüber und gieße die Watte mit ein bisschen Wasser. Nun kannst du mit einem Filzstift trollartige Augen, einen Mund und eine Nase auf die Schale malen.

Damit dein Troll gut wachsen kann, musst du dich nun ein bisschen um ihn kümmern und ihn jeden Tag ganz leicht gießen. Das darfst du nicht vergessen! Wenn du das ein paar Tage machst, ist die Kresse groß genug geworden und du hast einen kleinen Eier-Troll mit grünen Haaren.

Wenn du keinen Troll, sondern lieber eine Vase basteln möchtest, geht das auch ganz einfach. Male dazu nur die Eier-Schale so bunt an wie du möchtest. Dann schneide einen Streifen Pappe ab, der ungefähr zehn Zentimeter lang sein sollte. Klebe diesen zu einem Ring zusammen und stelle das angemalte Ei darauf. Gieße ein wenig Wasser hinein, stelle ein paar Blumen in das Ei und schon hast du eine wunderschöne Eier-Vase.

Rezept für einen Karotten-Kuchen

Für dieses Rezept brauchst du:

Für den Teig:

  • 400 g Karotten
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Orangenschalen
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • EL Orangensaft
  • etwas Butter für die Form

Und für die Glasur:

  • 200 g Puderzucker
  • 3 EL Orangensaft
  • 1 Pck. Marzipanmöhren
  1. Als Erstes heizt du den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vor und fettest eine Springform (Ø 26cm) gut ein.
  2. Danach schälst du die Möhren und reibst sie fein. Diese werden dann mit Salz, den Orangenschalen, Mehl, Mandeln und Backpulver gemischt.
  3. Im nächsten Schritt trennst du die Eier und schlägst das Eiweiß steif und stellst es zur Seite.
  4. Dann verrühre Eigelb mit Zucker, Öl und Orangensaft. Diese Masse mischt du dann mit der Möhren-Mehl Masse, anschließend hebe das Eiweiß unter den Teig und fülle alles in die Springform.
  5. Nun kannst du den Kuchen für rund 50 Minuten backen.
  6. Wenn er kalt ist, mische für die Glasur Puderzucker mit Orangensaft und gieße sie über den Kuchen. Wenn du möchtest, kannst du den Kuchen jetzt noch mit den Marzipanmöhren verzieren.

Häsin und Pfau sind bereit für Ostern!

Unsere Häsin und unser Pfau waren auch schon ganz kreativ und haben fleißig Eier bunt angemalt. Das haben sie doch gut hingekriegt, findet ihr nicht? Jetzt freuen sie sich auf ein schönes Osterfest, auch wenn es in diesem Jahr anders ist als sonst. Eigentlich mischen sie sich immer gern unter die Leute, gerade wenn das Wetter schön ist. Das geht in diesem Jahr leider nicht, aber bestimmt wieder im nächsten Jahr.