Kontakt Presse & Medien Für Mitarbeitende Karriere & Jobs
Kontakt
Gestaltungselement Navigation
3
Oktober
2020
3.Oktober.2020

Die Liebe Christi an die Menschen weitergeben

Erzbischof Becker weiht zwei Priester für das Erzbistum Paderborn

Der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker spendete am „Tag der Deutschen Einheit“ zwei Männern im Hohen Dom zu Paderborn das Sakrament der Priesterweihe. Durch das Weihesakrament mit Handauflegung und Gebet des Erzbischofs wurden Diakon Thorsten Hasse aus Geseke und Diakon Michael Stiehler aus Hilchenbach in die Gemeinschaft der Priester des Erzbistums Paderborn aufgenommen. Die ursprünglich vor dem Pfingstfest geplante Weihe der beiden Priesterkandidaten wurde aufgrund der Corona-Pandemie verschoben. Familienmitglieder und Gläubige aus den Heimat- und Diakonatsgemeinden feierten den Gottesdienst unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen mit. Zudem konnten Interessierte via Live-Stream dabei sein. „Im Leben eines Priesters kommt alles darauf an, dass nicht seine Person im Mittelpunkt steht, sondern Jesus Christus selbst“, bekräftigte Erzbischof Becker in seiner Predigt.