Sternsinger aus dem Erzbistum bei der bundesweiten Eröffnung in Altötting

Sternsinger aus Hagen-Hohenlimburg vertreten Erzbistum Paderborn

Sternsinger aus Hagen-Hohenlimburg mit Bischof Stefan Oster vor dem Rathaus in Altötting bei der bundesweiten Eröffnung der Sternsingeraktion.Stephan Münnich Hagen / Altötting, 31. Dezember 2018. Im Januar 2018 haben die Sternsinger aus der Kirchengemeinde Sankt Bonifatius in Hagen-Hohenlimburg im bistumsweiten Dankgottesdienst in Paderborn die Fahrt zur bundesweiten Eröffnung der Sternsingeraktion 2018/2019  in Altötting gewonnen. Und so machten sich am 27. Dezember insgesamt 16 Sternsinger auf die Reise nach Bayern, um am 28. Dezember in Altötting das Erzbistum Paderborn zu vertreten. 

2.600 Sternsinger kamen dort zusammen, feierten einen Gottesdienst mit Bischof Stefan Oster und nahmen anschließend an unterschiedlichen Workshopangeboten teil.

Eine unvergessliche Erfahrung, die den Kindern deutlich machte, wie viele sich jedes Jahr bei der weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder einsetzen. 

Hier gibt es weitere Informationen.