Rote Pforte wird vorübergehend geschlossen

Ab dem 12. März ist der Zugang zum Paderborner Dom nicht über die Rote Pforte möglich

Paderborn, 5. März 2018. Die Bauarbeiten am Hohen Dom zu Paderborn sind in vollem Gange. Ab dem Wochenende ist der Zugang zum Dom über das Paradiesportal nach diversen Arbeiten wieder möglich. Unmittelbar danach muss der Zugang über die „Rote Pforte" von Montag, 12. März, bis Ende April 2018 für Dombesucher gesperrt werden. Die Erneuerung der Windfanganlagen macht diesen Schritt notwendig. Als barrierefreier Zugang fungiert auch in dieser Zeit der Zugang durch den Kreuzgang, wo eine mobile Rampe installiert ist.