Sternsinger Gast bei Weihbischöf König

Bei Domführung Einblicke in alte Gewölbe und hinter die Kulissen der Dommusik

Bei den Domführungen mit Weihbischof König konnten die Sternsinger die alten Gewölbe erkunden.Melanie Fecke/BDKJPaderborn, 7. Januar 2019. Rund um den Jahreswechsel bekam Weihbischof Matthias König königlichen Besuch von Sternsingern aus dem Erzbistum: Am 29. Dezember empfing er zusammen mit BDKJ-Diözesanseelsorger Markus Wippermann eine Sternsingergruppe aus der Pfarrei St. Fabian und Sebastian Giershagen. Aus dieser Pfarrei werden am 7. Januar vier Sternsinger das Erzbistum Paderborn bei der Bundeskanzlerin vertreten. Am 3. Januar empfing der Weihbischof dann zusammen mit Melanie Fecke, BDKJ-Referentin für entwicklungspolitische Bildungsarbeit, eine Sternsingergruppe aus der Pfarrei Margaretha Dahl, von denen acht Kinder am 4. Januar in der Staatskanzlei Düsseldorf zu Gast sein werden. Bei den Domführungen konnten die Kinder die alten Gewölbe erkunden und einen Blick hinter die Kulissen von Orgel und Dommusik werfen. Danach gab es ein Mittagessen und viel Zeit für einen gemeinsamen Austausch.