KHG Siegen in neuen Räumen

Umzug in die Siegener Innenstadt

Die KHG Siegen hat ihre neuen Räume im Herzen der Siegener Innenstadt eingeweiht. In der Siegener Bahnhofstraße, direkt am neuen Siegufer, stehen den Studierenden sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nun 144 qm zur Verfügung. Besonders gelungen ist der neue Loungebereich für die Studierenden, die zum chillen und lernen gleichermaßen einlädt und eine herrlichen Blick auf das Siegufer bietet. Zu den zahlreichen Gästen zählten neben den Studierenden auch der Geschäftsführer des Studierendenwerkes, Detlef Rujanski sowie der neue Studierendenpfarrer der Evangelischen Studierendengemeinde, Ralf van Doorn. Studierendenpfarrer Markus Püttmann freut sich darüber, dass den Studierenden und Lehrenden der Universität Siegen eine neue und moderne KHG zur Verfügung steht und dankt auch dem Erzbistum Paderborn für die Unterstüzung.