Dortmund, 16. Mai 2018. Ramadan Mubarak! Gute Wünsche der Christen an die Muslime: In einem Grußwort mit guten Wünschen für einen gesegneten Ramadan richten sich die christlichen Kirchen in Dortmund an die muslimischen Gemeinden der Stadt. Darin bringen sie ihre Verbundenheit, die gegenseitige Toleranz der Religionen und den Respekt vor der Überzeugung des anderen zum Ausdruck.

Frieden beginnt mit Vergebung

Ökumenisches Friedensgebet bei DORTBUNT!

Dortmund, 08. Mai 2018. Der Dialog der Religionen sorgt für Frieden in der Stadt. Davon ist OB Ullrich Sierau überzeugt. Nach dem Friedensgebet auf der DORTBUNT!-Bühne vor dem Rathaus eröffnete er den zweiten Tag des Stadtfestes.