Gutes Klima schaffen

Festival Pueri Cantores setzt auf Nachhaltigkeit und lebendige Atmosphäre

Paderborn, 25. April 2019. Gutes Klima beim Chorfestival – das möchte die Paderborner Dommusik als Gastgeber für das 8. Deutsche Chorfestival Pueri Cantores vom 3. bis 7. Juli 2019 schaffen – gleich in zweifachem Sinne. Das Festival, das unter dem Motto „Unsere Quelle bist Du“ steht, soll ein lebendiges und freudiges Musikereignis mit Atmosphäre werden. Zugleich hat der Klimaschutz bei der Organisation des Festivals einen hohen Stellenwert.

Wechselnde Projekte statt Wiederholungen

Pastoraler Raum Dortmunder Westen richtet sich neu aus

Dortmund, 24. April 2019. Fünf Kirchengemeinden im Dortmunder Westen bilden den gleichnamigen Pastoralen Raum. Im dortigen Stadtbezirk Lütgendortmund leben rund 50.000 Einwohner, vergleichbar einer Mittelstadt. Die Spanne reicht vom wohlhabenden Akademiker in der Nähe der Technischen Universität über Studenten bis zu Menschen in sozialen Brennpunkten.

"Viele Menschen guten Willens geben dem Glauben ein Gesicht"

Oster-Interview mit Erzbischof Hans-Josef Becker

Das Thema Missbrauch, der Vertrauensverlust, die Reaktionen auf den Brief zum Jahreswechsel: Das erste Quartal dieses Jahres war voller Herausforderungen. "Hätte ich insbesondere im Hinblick auf Ostern keine tragende Zuversicht, wäre ich wohl kein Christ", sagt Erzbischof Hans-Josef Becker - nicht nur mit Blick auf das Hochfest der Christen, sondern auch auf die Themen, die ihn und die Menschen im Erzbistum aktuell bewegen. Denn: "Viele Menschen guten Willens geben dem Glauben ein Gesicht." Im Oster-Interview bezieht Erzbischof Becker ausführlich Position.

Jede Geburt ist etwas Heiliges und ein großartiges Geschenk

Hebamme Anke Kenter über den Wandel ihres Berufsbildes, neuen Aufgaben in der EFL-Beratung und einen vertrauensvollen Glauben

Paderborn, 22. Dezember 2018. „Ich habe nie aufgehört, über die Geburt zu staunen und das Wunder zu sehen“, sagt Anke Kenter über den wunderbaren Moment einer Geburt. Zwanzig Jahre hat die 43-Jährige Frauen auf diesem Weg als Hebamme begleitet. „Es ist ein großartiges Geschenk, dabei sein zu dürfen, wenn sich ein Mensch bei der Geburt entfaltet.“

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11