Spieltisch der fast unbegrenzten Möglichkeiten

Kirchenmusikalische Festwoche im Hohen Dom mit zwei außergewöhnlichen Orgel-Konzerten

Paderborn, 14. September 2018. „Die Orgel ist die Königin der Instrumente. Als Einzelner kann ich eine Vielzahl von Klangfarben produzieren, die - je nach Orgeltyp - fast keine Grenzen hat. Mich fasziniert die Orgel immer wieder. Sie ist auch eine Herausforderung der Möglichkeiten, die nie ein Ende finden“ – Domorganist Tobias Aehlig liebt sein Instrument. Seit einigen Wochen ist die Domorgel um eine Attraktion reicher geworden.

Was kann und darf die molekulare Medizin?

Ärztetag im Erzbistum Paderborn am 10. November 2018

Paderborn, 13. September 2018. Die molekulare Medizin ermöglicht mit Hilfe der Genetik einen immer genaueren Blick auf die verursachenden Faktoren von Krankheiten. Wird es künftig beispielsweise möglich sein, durch die Molekularmedizin den Krebs zu besiegen? Solche Hoffnungen, aber auch Risiken werden mit der molekularen Medizin verbunden. Der 34. Ärztetag im Erzbistum Paderborn wird sich am 10. November im Heinz Nixdorf MuseumsForum mit den „Möglichkeiten, Grenzen und Risiken molekularer Medizin“ beschäftigen – aus der Sicht der theologischen Ethik und der Medizin.

Bonn, 12. September 2018. (DBK) Aufgrund der Indiskretion und damit verbundenen Vorab-Veröffentlichung der Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“ (MHG-Studie) durch mehrere Medien in Deutschland am heutigen (12. September 2018) Tag, erklärt der Beauftragte für Fragen des sexuellen Missbrauchs im kirchlichen Bereich:

Jeden Dienstag eine gute Naht

Aktion „Ein Messgewand für die Weltmisson“ in neuen Räumen im Mutterhaus der Vincentinerinnen

Paderborn, 12. September 2018. Die Aktion „Ein Messgewand für die Weltmission“ hat eine langjährige Tradition im Erzbistum Paderborn. Else Oskamp, langjährige Haushälterin von Weihbischof Paul Consbruch, gelang es 1982 den Kreis der Paramentenstickerinnen zu etablieren und weitere Paramentengruppen aus der Diözese für die gemeinsame Sache zusammenzuführen. Anfang September bezogen die Frauen von „Ein Messgewand für die Weltmisson“ im Mutterhaus der Vincentinerinnen in Paderborn ihr neues Zuhause und richteten ihre Werkstatt ein.

Bischof Bernhard Hombach vollendet 85. Lebensjahr

Erzbischof Becker sendet Glück- und Segenswünsche an emeritierten Bischof von Granada in Nicaragua

Paderborn, 12. September 2018. Am heutigen 12. September 2018 begeht der aus dem Erzbistum Paderborn stammende Bischof Bernhard Hombach seinen 85. Geburtstag. Zum Ehrentag des emeritierten Bischofs der Diözese Granada in Nicaragua sendet Erzbischof Hans-Josef Becker herzliche Glück- und Segenswünsche.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15