„Beitrag zu einer differenzierten Auseinandersetzung“

Bank für Kirche und Caritas zeigt bis Ende September Wanderausstellung „Gott liebt die Fremden“

Paderborn, 9. Juli 2019. Eine Ausstellung zu einem nach wie vor hochaktuellen Thema zeigt die Bank für Kirche und Caritas ab dem 9. Juli bis Ende September 2019 in ihren Fenstern. Unter der Überschrift "Gott liebt die Fremden - Biblische Herausforderungen" thematisieren zwölf großformatige Roll-Ups das Schicksal von geflüchteten Menschen.

Detlev Jöcker unterstützt Projekt der e-Kirche

Kindermusik-Star singt mit heimischer Band KrAWAllo in Projektkirche Herford

Paderborn/Herford, 9. Juli 2019. Die e-Kirche Herford konnte für ein multimediales Feiertags-Projekt Detlev Jöcker gewinnen, der seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten und prägenden Kindermusik-Machern Deutschlands mit mehr als 13 Millionen verkauften Tonträgern zählt. Er gilt als Erfindern der selbsterklärenden Bewegungslieder wie z. B. dem deutschlandweit bekannten und beliebten Klassiker „1,2,3 im Sauseschritt“.

„Der Kontakt mit den Kindern ist meine Welt gewesen“

Schulleiter Michael Stratmann wird heute in den Ruhestand verabschiedet

Brilon / Paderborn, 9. Juli 2019. Ein Urgestein verlässt die Marienschule in Brilon. Nach 28 Jahren als Schulleiter der vom Erzbistum Paderborn getragenen Realschule wird Michael Stratmann heute verabschiedet. Doch der Abschied von den Kindern und Mitarbeitern fällt schwer.

Mit dem Brückenfest in neuen Lebensabschnitt

24 Kinder warten gespannt auf den Schulstart in der neuen Grundschule St. Michael

Paderborn, 8 Juli 2019. 24 Schulkinder warten schon gespannt auf ihren Schulstart am 29. August, wenn die Grundschule St. Michael erstmals – und auch mit einem neuen Unterrichtskonzept - an den Start geht. Bis zur endgültigen Fertigstellung des neuen Schulgebäudes an den Michaelsschulen findet der Unterricht ein Jahr lang in der Busdorf-Schule statt.

Caritas als Lebensprogramm

Elisabeth Freifrau von Lüninck, langjährige Bundes- und Diözesanvorsitzende der Caritas-Konferenzen Deutschlands verstorben

Paderborn/Bestwig, 8. Juli 2019 (cpd). Ist tätige Nächstenliebe nur ein beliebiges Attribut des christlichen Glaubens, Caritas lediglich das „Sahnehäubchen“ der Kirche? Für Elisabeth Freifrau von Lüninck waren dies abwegige Vorstellungen: „Fußwaschung und Abendmahl gehören zusammen, sie fanden am selben Abend statt“, betonte sie immer wieder.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15