Aktiv für Flüchtlinge

Erzbischof Becker lädt zum Ehrenamtstag am 8. September ein

Paderborn / Dortmund, 2. Juli 2018. Das Erzbistum Paderborn lädt Ehrenamtliche aus der Flüchtlingshilfe am Samstag, 8. September 2018, zu einem Tag mit Impulsen und Workshops nach Dortmund ein. In seinem Grußwort zu der Veranstaltung macht Erzbischof Becker darauf aufmerksam, dass beim Umgang mit Flüchtlingen in Europa derzeit die Zeichen eher auf Abschiebung und Abschottung stehen. „Umso wichtiger erscheint es mir, dass wir Christen eine Konstante bilden und nach wie vor für unsere Nächsten da sind“, so der Erzbischof.

Christen verschiedener Konfessionen feiern Gottesdienst

Erzbischof Becker lädt zu Ökumenischem Vespergottesdienst ein / Predigt von Präses Annette Kurschus

Paderborn / Bielefeld / Detmold / Arnsberg, 2. Juli 2018. Der Ökumenische Vespergottesdienst, der traditionell von verschiedenen christlichen Konfessionen jährlich gefeiert wird, findet am 8. Juli 2018 erstmals in der Propsteikirche St. Laurentius in Arnsberg statt. Vertreter verschiedener christlicher Kirchen und Konfessionen werden den festlichen Gottesdienst unter der Leitung von Erzbischof Hans-Josef Becker feiern.

Weihbischof Dominicus berichtete als Beauftragter der Bischofskonferenz

Vereinigung der Hilfswerke für die katholischen Ostkirchen tagte in Rom – Abschlusstag mit Papst Franziskus

Paderborn, 30. Juni 2018. Die Vereinigung der Hilfswerke für die katholischen Ostkirchen (ROACO) beriet in der vergangenen Woche in Rom über die Lage der Christen im Nahen Osten. Als Beauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für die Gläubigen der mit Rom verbundenen Ostkirchen nahm der Paderborner Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB an dieser Tagung teil.

Dauerhaft ausgezeichnete Familienfreundlichkeit

Erzbischöfliches Generalvikariat Paderborn erhält zum vierten Mal das Zertifikat zum audit berufundfamilie

Paderborn/Berlin, 28. Juni 2018. Zum vierten Mal nach 2008, 2012 und 2015 – und damit nun dauerhaft – erhielt das Erzbischöfliche Generalvikariat Paderborn jetzt das Zertifikat zum audit berufundfamilie. Damit wird die Verwaltungsbehörde des Erzbistums Paderborn für ihre nachhaltige familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ausgezeichnet.

Claudius Hildmann übernimmt die Aufgaben des Schulleiters am Gymnasium St. Michael

Fachmann aus Schulabteilung des Erzbischöflichen Generalvikariats wechselt zum 1. August 2018

Paderborn, 28. Juni 2018. Claudius Hildmann übernimmt ab dem 1. August 2018 die Aufgaben des Schulleiters am - in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn stehenden – Gymnasium St. Michael in Paderborn. Der 40-Jährige wird die Nachfolge von Elisabeth Cremer antreten, die in den wohlverdienten Ruhestand geht.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10