„Sei besiegelt durch die Gabe Gottes“

Weihbischof Matthias König spendet 49 Erwachsenen im Hohen Dom das Firmsakrament

Paderborn, 26. Mai 2018. 49 jüngere und ältere Erwachsene aus dem gesamten Erzbistum Paderborn kamen am Samstag nach dem Pfingstfest im Hohen Dom zusammen: Weihbischof Matthias König spendete ihnen dort das Sakrament der Firmung. Gemeinsam mit ihren Familien und Angehörigen feierten die Gefirmten, dass sie nunmehr ganz in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen sind.

Motivation der jungen Talente wecken

Verstärkung für die Paderborner Dommusik: Pianist Markus Gotthardt leitet die Vorchöre

Paderborn, 24. Mai 2018. Die Paderborner Dommusik hat Verstärkung bekommen. Der Detmolder Pianist Markus Gotthardt führt in der neuen Vorschule und im A-Chor junge Sänger an den Domchor heran. „Das Interesse an der Dommusik ist groß“, freut sich Markus Gotthardt auf die Aufgabe und die Zusammenarbeit mit Domkapellmeister Thomas Berning und Domkantorin Gabriele Sichler-Karle.

500-Tonnen-Kran hebt neue Glocken in den Turm

Sperrungen am 28. und 29. Mai rund um den Hohen Dom zu Paderborn

Paderborn, 23. Mai 2018. Nach Glockenguss und Glockenweihe folgt nun der nächste, aufwändige Schritt, um die neuen Glocken im Turm des Hohen Doms zu Paderborn einzubringen. Am 29. Mai werden die „Schwergewichte“ in den Domturm gezogen. Ein 500-Tonnen-Kran steht bereit und wird von der Nordseite diesen „Kraftakt“ durchführen.

Christliches Profil stärken

Institut für christliche Unternehmenskultur in Dortmund eröffnet

Dortmund, 23. Mai 2018. „Was können wir tun, um unsere Einrichtungen als kirchliche Einrichtungen zu profilieren“, formulierte Domkapitular Dr. Thomas Witt, Vorsitzender des Caritasverbandes für das Erzbistum Paderborn e. V., in der Kommende Dortmund die Ausgangsfrage. Das dort beheimatete neue „Institut für christliche Unternehmenskultur“ wurde mit einer Eucharistiefeier mit Erzbischof Hans-Josef Becker und anschließendem Festakt am Dienstag offiziell eröffnet.

Neupriester gehen nach Anröchte und Herne

Erste Stellen von Vikar Johannes Sanders und Vikar Christian Schmidtke

Paderborn, 22. Mai 2018. Nach dem feierlichen Weihegottesdienst mit der Spendung des Sakraments der Priesterweihe informierte Erzbischof Hans-Josef Becker die Neupriester über ihre erste Vikarstelle: Johannes Sanders wird Vikar im Pastoralverbund Anröchte, Christian Schmidtke wird Vikar im Pastoralen Raum „Pfarrei St. Dionysius“ in Herne.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7