23/01 - Architektur von Sakralbauten als Raum-Erlebnis

Der bekannte Kölner Architekt Professor Dipl.-Ing. Johannes Schilling hat am Montagabend im Audimax der Theologischen Fakultät Paderborn die baukünstlerischen Besonderheiten transzendenter Räume in den Blick genommen. Im Rahmen der Montagsakademie ging er dabei nicht nur auf das Spannungsfeld der „Architektur zwischen Realität und Illusion“ ein, sondern erschloss den Raum als Medium der Gestaltung und stellte die Herausforderungen heutiger Sakralbauten dar.

Mehr zum Vortrag von Professor Schilling finden Sie auf der Seite der Theologischen Fakultät.