13/12 - Professor Jacobs über die Seele als Ort der Gottesbegegnung

„Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt?“. Angestoßen von dieser Frage des Apostels Paulus in seinem ersten Brief an die Einwohner von Korinth ist Professor Dr. Christoph Jacobs bei seinem Vortrag in der Reihe Montagsakademie der menschlichen Seele als Ort der Gottesbegegnung auf den Grund gegangen. Der Lehrstuhlinhaber für Pastoralpsychologie und Pastoralsoziologie an der Theologischen Fakultät Paderborn war der neunte Referent im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe in diesem Wintersemester zum Thema „Gott begegnen an heiligen Orten“.

Mehr zum Vortrag von Professor Jacobs finden Sie auf der Seite der Theologischen Fakultät.