A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Missbrauch

Beauftragter für Fälle sexuellen Missbrauchs an Minderjährigen und erwachsenen Schutzbefohlenen durch Kleriker, Ordensangehörige und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im kirchlichen Dienst ist im Erzbistum Paderborn Dr. Franz Kalde. Er ist Kontaktperson für Personen, die solche Fälle anzeigen möchten. Die Arbeit des Beauftragten orientiert sich an den Leitlinien der Deutschen Bischofskonferenz „Zum Vorgehen bei sexuellem Missbrauch Minderjähriger durch Geistliche im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“.  

Kontakt:
Dr. Franz Kalde
Telefon (0 52 51) 1 25 13 44
E-Mail:  

Leitlinien für den Umgang mit sexuellem Missbrauch Minderjähriger und erwachsener Schutzbefohlener durch Kleriker, Ordensangehörige und andere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz (16. September 2013)