VIDEO: It sounds go(o)d - Förderfonds für christliche Popularmusik

Screenshot des Videos der \ Paderborn, 9. Juni 2016. „It sounds go(o)d!“ – mit diesem Titel startet das Erzbistum Paderborn im Jahr 2016 einen Förderfonds für „Christliche Popularmusik“. Das heißt: Wer Musik mit christlichen Texten rund um Gotterfahrungen, Sinn- oder Orientierungsfragen selber machen oder vermitteln will, wird darin vom Erzbistum Paderborn unterstützt. Welche Förderbedingungen gibt es? Wie und wo stelle ich einen Antrag? Und was heißt eigentlich „Christliche Popularmusik“? Diese und andere Fragen beantwortet die Internetseite www.it-sounds-good.de. Als besonderes Highlight der Kampagne ist auf der Homepage dieses Video zu sehen. Der Videoclip stellt althergebrachte Vorstellungen und Vorurteile von kirchlicher Musik der Sound-Wirklichkeit der Christlichen Popularmusik gegenüber: Slogan „Verstaubt war gestern“ – Schmunzeln erwünscht.


HOMEPAGE: www.it-sounds-good.de
  
PRESSEMITTEILUNG: „It sounds go(o)d!“ – Glauben zum Klingen bringen