VIDEO: Juliansfest in Le Mans 2014

Paderborn / Le Mans, 30. Januar 2014. Der heilige Liborius verbindet das Erzbistum Paderborn und das französische Bistum Le Mans, aus dem der Paderborner Bistumspatron stammte, in einem „Liebesbund ewiger Bruderschaft“. Im Geiste der seit vielen Jahrhunderten andauernden Freundschaft besuchen regelmäßig Gläubige aus Le Mans das Paderborner Liborifest. Ende Januar reist stets eine Delegation aus dem Erzbistum Paderborn zum Patronatsfest des heiligen Julian nach Le Mans, der im 4. Jahrhundert der erste Bischof der Diözese war. In Vertretung von Erzbischof Hans-Josef Becker leitete in diesem Jahr Weihbischof Hubert Berenbrinker die Delegation. Das Video von Stefan Kendzorra zeigt Impressionen des diesjährigen Festes und Stimmen zur besonderen Verbundenheit beiden Bistümer.

Pressemeldung zur Reise der Delegation aus dem Erzbistum Paderborn zum Juliansfest 2014