Liborifest 2012

 „Erneuert euren Geist und Sinn“ (Eph 4,23)

Samstag, 28. Juli 2012 - Sonntag, 5. August 2012

Libori-Begleiter zum Download


Freitag, 27. Juli 2012

20.00 Uhr Vortrag am Vorabend des Liborifestes in der Aula der Kaiserpfalz

Professor em. Dr. Dr. h. c. Hermann J. Pottmeyer, Münster: "Johannes XXIII. - der Papst des konziliaren Aufbruchs"


Gottesdienste, Gebetsstunden, Gelegenheiten zur Buße im Hohen Dom

Samstag, 28. Juli 2012 - Eröffnung der Liboriwoche

15.00 Uhr Pontifikalvesper mit Erhebung der Reliquien des Heiligen Liborius (Erzbischof Hans-Josef Becker)

Live-Übertragung auf den Internetseiten von domradio.de und katholisch.de


Bußsakrament:
16.15 – 17.30 Uhr

Eucharistiefeier:
18.00 Uhr Vorabendmesse


Sonntag, 29. Juli 2012 -  Hochfest des heiligen Liborius

9.00 Uhr Pontifikalamt des Erzbischofs in Konzelebration mit den anwesenden Bischöfen. Päpstlicher Segen. Prozession durch die Stadt.

Live-Übertragung auf den Internetseiten von domradio.de und katholisch.de

weitere Eucharistiefeiern: 7.00 Uhr, 12.00 Uhr und 18.00 Uhr

Stundenliturgie / Gebetsstunden:
15.00 Uhr Vesper
16.00 Uhr Andacht der Liboribruderschaft
17.00 Uhr Internationales Rosenkranzgebet


Montag, 30. Juli 2012 - Tag der Frauen

Eucharistiefeiern: 6.30 Uhr, 7.30 Uhr

9.00 Uhr Pontifikalamt mit unseren französischen Gästen (Bischof Yves Le Saux, Le Mans)

11.00 Uhr Pontifikalamt mit den Frauen (Weihbischof Heinrich Timmerevers, Münster)

Gebetsstunden:
14.00 Uhr Für die Christen in der Diaspora
15.00 Uhr Für die verfolgte Kirche
16.00 Uhr Für die Familien
17.00 Uhr Für die Einheit der Christen

Bußsakrament:
10.00 bis 11.00 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr


Dienstag, 31. Juli 2012 - Tag des Landvolkes

Eucharistiefeiern: 6.30 Uhr, 7.30 Uhr

9.00 Uhr Pontifikalamt (Bischof Josef Clemens, Rom)

11.00 Uhr Pontifikalamt mit dem Landvolk (Bischof Marc Stenger, Troyes)

Gebetsstunden
14.00 Uhr Für die Weltmission
15.00 Uhr Um geistliche Berufungen
16.00 Uhr Für das Vaterland und die Völker Europas

17.00 Uhr Schlussfeier des Libori-Triduums, Prozession mit dem Libori-Schrein über den Domplatz, Beisetzung der Reliquien in der Krypta

Live-Übertragung auf den Internetseiten von domradio.de und katholisch.de

Bußsakrament:
10.00 bis 11.00 Uhr
15.00 bis 17.00 Uhr


Mittwoch, 1. August 2012  - Tag der Orden, Missionarinnen und Missionare

Eucharistiefeiern: 6.30 Uhr, 7.15 Uhr, 8.00 Uhr, 9.00 Uhr

8.30 Uhr Eucharistiefeier in der Alexiuskapelle mit den Marktbeschickern am Dom (Dompropst Dr. Wilhelm Hentze)

11.00 Uhr Pontifikalamt mit den Ordensleuten, den Missionaren und den Missionaren auf Zeit (Weihbischof Matthias König)

18.30 Uhr Messe in der außerordentlichen Form des römischen Ritus

Stundenliturgie:
15.00 Uhr Vesper mit Gebet um Geistliche Berufe 

Bußsakrament:
10.00 bis 11.00 Uhr
15.00 bis 17.00 Uhr


Donnerstag, 2. August 2012 - Tag der älteren Generation

 Eucharistiefeiern: 6.30 Uhr, 7.15 Uhr, 8.00 Uhr, 9.00 Uhr

11.00 Uhr Pontifikalamt mit den älteren Generationen (Weihbischof Hubert Berenbrinker)

Gebetsstunde:
16.00 Uhr Gebetsstunde mit den älteren Generationen

Bußsakrament:
10.00 bis 11.00 Uhr
15.00 bis 17.00 Uhr

18.00 Uhr Orgelkonzert im Hohen Dom


Freitag, 3. August 2012 - Tag der Kinder und Jugendlichen

Eucharistiefeiern: 6.30 Uhr, 7.15 Uhr, 8.00 Uhr, 9.00 Uhr

10.00 Uhr Messfeier in der Libori-Kapelle mit den Schaustellern auf dem Liboriberg (Generalvikar Alfons Hardt)

11.00 Uhr Pontifikalamt mit Ministranten und Kindern (Weihbischof Matthias König)

18.00 Uhr Pontifikalamt mit den Jugendlichen (Weihbischof Hubert Berenbrinker)

20.00 Uhr Liturgische Nacht „Zum Beispiel: DU“ - Beginn in der Gaukirche, Ende 23 Uhr im Michaelskloster

Bußsakrament:
10.00 bis 11.00 Uhr
15.00 bis 17.00 Uhr


Samstag, 4. August 2012 - Tag der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas

Eucharistiefeiern: 6.30 Uhr, 7.15 Uhr, 8.00 Uhr, 9.00 Uhr

11.00 Uhr Pontifikalamt mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Caritas (Weihbischof Manfred Grothe)

18.00 Uhr Vorabendmesse - „Nightfever“ … Beginn mit der Heiligen Messe, anschl. Gebet, Gesang, Gespräch und 22.00 Uhr Komplet

Bußsakrament:
10.00 bis 11.00 Uhr
15.00 bis 17.30 Uhr


Sonntag, 5. August 2012 - Tag der Familien

 Eucharistiefeiern: 7.00 Uhr, 8.00 Uhr, 11.45 Uhr, 18.00 Uhr

10.00 Uhr Pontifikalamt mit den Familien (Weihbischof Matthias König)


WEITERE VERANSTALTUNGEN

„Atempause“ – Thema: „Zum Beispiel: DU!“

Diözesanstelle Berufungspastoral

Ort: Bartholomäuskapelle

Sonntag, 29. Juli bis Samstag, 4. August

13.00 Uhr Mittagsgebet (10 Minuten Stille und Gebet)
17.00 Uhr Vesper mit Ansprache (außer Dienstag)
21.00 Uhr Komplet (am Freitag in der Gaukirche)


Treffpunkt Marienplatz

Ordensleute laden ein – Begegnung mit Ordensleuten am Marienplatz

Montag, 30. Juli: 15.00 bis 17.30 Uhr


„Kloster am Weg“

Unter dem Thema „Hören auf Gott – Sprechen mit Gott – Reden über Gott und die Welt“ bieten Ordensleute aus der bunten Vielfalt der geistlichen Gemeinschaften des Erzbistums im Michaelskloster einen Ort der Begegnung, des Gebetes, laden zur Pause und zum Innehalten ein.

Sonntag, 29. Juli bis Samstag, 4. August

Gespräch und Begegnung mit Ordensleuten im Klosterhof – täglich 14.30 bis 18.00 Uhr

Liturgie zum Stundenschlag in der Klosterkirche (10minütige Gebetszeit) – täglich 15.00, 16.00, 17.00 Uhr

Kurz-Liturgie für die Stadt – immer zum Halb-Stundenschlag


Treffpunkt Gaukirche

Veranstalter: Geistliche Bewegungen und Gemeinschaften im Erzbistum Paderborn

Freitag, 3. August
9 bis 17.45 Uhr Anbetung in der Kreuzkapelle
10 bis 11 Uhr Gestaltete Gebetszeit
15 bis 16 Uhr Gestaltete Gebetszeit
16.30 bis 17.30 Uhr Gestaltete Gebetszeit
18 Uhr Abendmesse

Samstag, 4. August
8 Uhr Morgenlob
9 bis 17.45 Uhr Anbetung in der Kreuzkapelle
10 bis 11 Uhr Gestaltete Gebetszeit
12.30 bis 13.30 Uhr Rosenkranzgebet
14 Uhr Segnungsgottesdienst mit Einladung zur persönlichen Segnung
16 Uhr Offenes Singen
18 Uhr Vorabendmesse

Sonntag, 5. August
12 bis 17 Uhr Anbetung in der Kreuzkapelle
13 bis 14 Uhr Gestaltete Gebetszeit
14 bis 15 Uhr Gestaltete Gebetszeit
15 Uhr Vesper zum Abschluss – Offiziant: Weihbischof König 


Missionsbasar am Konrad-Martin-Haus

Samstag, 28. Juli nach der Pontifikalvesper bis 18.30 Uhr

Sonntag, 29. Juli bis Sonntag, 5. August: 11 bis 18.30 Uhr


Caritas-Treff im Garten des Johannes-Hatzfeld-Hauses

Präsentation caritativer Arbeit: Diözesan-Caritasverband, Kreuzbund, Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung, Caritas-Konferenzen, Vinzenz-Konferenzen, IN VIA Katholische Mädchensozialarbeit, Malteser Hilfsdienst, Arbeitsgemeinschaft Hospizbewegung

Samstag, 28. Juli nach der Pontifikalvesper bis 19 Uhr

Sonntag, 29. Juli: nach der Prozession bis 19 Uhr

Montag, 30. Juli bis Sonntag, 5. August: 11 bis 19 Uhr


Liboritreff der katholischen Verbände am „Kleinen Domplatz

Samstag, 28. Juli, 16 bis 20 Uhr: Offener Verbändetreff

Sonntag, 29. Juli, 11 bis 18 Uhr: Tag der weltkirchlichen Initiativen – verschiedene Eine-Welt- und Missionsgruppen sowie die Missionare auf Zeit (MAZ) präsentieren sich

Montag, 30. Juli, 11 bis 18 Uhr: Tag der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) – kfd-Treff: Gespräche-Begegnungen-Informationen-Unterhaltung-Musik – Kabarett mit Cilly Alperscheidt (Wolfgang Mette) (14.30 und 16.00 Uhr)

Dienstag, 31. Juli, 11 bis 18 Uhr: Tag der Kolpingfamilien – „Kolping im Erzbistum Paderborn … das passt“ – Mittagsgebet in der Busdorfkirche (12.30 Uhr) – Musik und Unterhaltung mit dem Volker-Kukulenz-Trio (ab 14 Uhr)

Mittwoch, 1. August, 11 bis 18 Uhr: Libori-Kindertreff: ganz groß – Schülerinnen und Schüler des Edith-Stein-Berufskollegs gestalten diesen Tag

Donnerstag, 2. August, 11 bis 18 Uhr: Tag des Katholischen Missionswerks der Frauen: Solidarität mit Frauen in der Weltkirche

Freitag, 3. August, 11 bis 18 Uhr: Tag der Jugend – der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seine Mitgliedsverbände stellen sich vor mit verschiedenen Angeboten

Samstag, 4. August, 11 bis 18 Uhr: Tag der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) – „Fair teilen statt sozial spalten – Nachhaltig leben und arbeiten“ – Heilige Messe in der Marktkirche (11 Uhr), anschließend Marsch durch die Innenstadt zum „Platz der Verbände“ – vielfältige Angebote

Sonntag, 5. August, 11 bis 18 Uhr: Tag der Familien – der Familienbund der Katholiken im Erzbistum Paderborn stellt sich vor mit Spiel, Begegnung und Gesprächen – musikalische Unterhaltung durch „Musikjugend Cäcilia Ostenland“

Sonntag, 29. Juli bis Samstag, 4. August: Libori-Kindertreff (11 bis 17 Uhr) Kinderbetreuung durch Schülerinnen und Schüler des Edith-Stein-Berufskollegs. Bewirtung durch die Bildungsstätte Liborianum


Zelt "Pastorale Informationen" vor dem Dom

Im Zelt „Pastorale Informationen“ können Besucher erfahren „Glaube tut gut – Glaube macht Mut“: Prominente und Engagierte aus dem Erzbistum Paderborn haben mitgeteilt, wann und wo ihnen ihr Glaube tut gut und Mut macht … und es ist noch Platz für Ihren Beitrag. Besucher können eine geistliche Erfrischung mitnehmen und im Gespräch mit Mitarbeitern der Hauptabteilung Pastorale Dienste Anregungen für die Arbeit in Gemeinde und Pastoralverbund erhalten. – CityCards – Luftballon-Wettbewerb – Ausmalen von Stofftaschen mit dem Pfauenmotiv

Samstag, 28. Juli: 13.30 bis 18 Uhr
Sonntag, 29. Juli: 9 bis 18 Uhr

Montag, 30. Juli bis Samstag, 4. August: 10 bis 18 Uhr (Dienstag bis 19 Uhr)
Sonntag, 5. August: 10 bis 14 Uhr


„Ein Messgewand für die Weltmission“

Ausstellung von Messgewändern im Kreuzgang des Domes

Samstag, 28. Juli, 16 bis 18 Uhr; Sonntag bis Samstag täglich 11 bis 18 Uhr; Sonntag, 5. August, 11 bis 16 Uhr


Ausstellungen

Erzbischöfliches Diözesanmuseum
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 19 Uhr - täglich öffentliche, kostenlose Führung um 14 Uhr
Unter dem Titel „ZEITSPRUNG“ zeigt das Museum seine neu eingerichtete Dauerausstellung.

 „Der Hohe Dom zu Paderborn – fotografische Impressionen“ –
Mit faszinierenden Fotos geben die Mitglieder des „Fotoforum OWL“ vielfältige Eindrücke des Paderborner Domes wieder. Sie eröffnen neue Seh-Erfahrungen und ermöglichen den Blick in das Gotteshaus durch das Auge der Kamera. Die Ausstellung im Alten Kapitelsaal des Erzbischöflichen Generalvikariates (Zugang über den Kreuzgang des Hohen Domes) zeigt eine Auswahl der entstandenen Fotos.

28. Juli: 16 bis 18 Uhr
29. Juli bis 4. August: täglich 10 bis 18 Uhr
5. August: 11 bis 16 Uhr

Museum in der Kaiserpfalz
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 19 Uhr
täglich öffentliche, kostenlose Führungen um 11 Uhr und um 15 Uhr