Verwurzelt in Bibel und Kirche

Viele Menschen sind auf der Suche nach Sinn, nach etwas, das ihre alltägliche Welt übersteigt und ihrem Leben Halt gibt...
Es braucht Christen, die fest verwurzelt sind in der eigenen Tradition – in Bibel und Kirche -, denen die „gute Erde“ der frohen Botschaft selbst Halt gibt und Nahrung bedeutet.

Diese Herausforderung nehmen Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten an. Bei aller Vielfalt ihrer Lebensentwürfe und aller Unterschiedlichkeit ihrer Charaktere verbindet sie die
eine gemeinsame christliche Wurzel.
 
Ihre Wurzeln werden in ihren Werten deutlich, wenn sie

  • sich persönlich zu Gott bekennen und den Glauben verkündigen und bezeugen,
  • Menschen Wertschätzung entgegenbringen ohne Ansehen der Person
  • Echtheit und Glaubwürdigkeit ausstrahlen in ihren Begegnungen
  • verbindlich und verlässlich sind im Umgang mit Vereinbarungen und Absprachen
  • Position beziehen für Gott und seine Schöpfung
  • in Verbundenheit mit der Kirche leben.