Das Erzbistum Paderborn trauert um Pastor i. R. Augustinus Knuvelder

Am Dienstag, 22. August 2017, verstarb Pastor i. R. Augustinus Knuvelder.  

Der Verstorbene wurde am 9. März 1930 in Eindhoven/Niederlande geboren und am 19. Dezember 1959 in Paderborn zum Priester geweiht. 

Er war früher Pfarrvikar in St. Hubertus in Müschede.

Das Requiem wird gefeiert am Montag, dem 28. August 2017, um 13.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Bad Lippspringe. Die Beisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt auf Wunsch des Verstorbenen im engsten Familienkreis auf dem Friedhof in Lügde-Sabbenhausen.