Besonderer Gottesdienst für den heiligen Bartholomäus

Gedenktag am 24. August

Logo 1000 Jahre Bartholomäuskapelle pdpPaderborn, 23. August 2017. Vor 1.000 Jahren ließ Bischof Meinwerk die Bartholomäuskapelle in Paderborn errichten. Am 24. August begeht die Kirche das Fest des Heiligen Bartholomäus, einem der zwölf Apostel. Aus diesem Grund wird am morgigen Donnerstag um 18 Uhr eine besondere Messe in der Bartholomäuskapelle gefeiert.

Da früher in der Bartholomäuskapelle Krönungszeremonien stattgefunden haben und derzeit die Installation „Fest-Klang-Krone“ der Künstlerin Christa Henn in der Kapelle zu sehen ist, orientiert sich der Gottesdienst zum Patronatstag an Psalm 8: „Gott hat den Menschen mit Herrlichkeit und Ehre gekrönt".

Zur Messfeier um 18 Uhr, an deren Ende die Möglichkeit zu einem Einzelsegen besteht, sind alle herzlich eingeladen. Weitere Informationen zum Gottesdienst und den Jubiläen von Dom und Bartholomäuskapelle gibt es auf der Jubiläums-Homepage www.behuetetundbedacht.de.