Studiendirektor a. D. Wilhelm Brune verstorben

Am 3. Juni 2017 verstarb Studiendirektor a. D. Wilhelm Brune. Der Verstorbene wurde am 19. September 1929 in Hamm geboren und am 22. Mai 1956 in Paderborn zum Priester geweiht.  

Er war früher als Studiendirektor und stellvertretender Schulleiter am Mallinckrodt-Gymnasium in Dortmund tätig.  

Das Begräbnisamt wird gefeiert am Freitag, 9. Juni 2017, um 14.30 Uhr in der Kirche St. Joseph in Hamm (Laurentiusweg 4a).

Die Beisetzung erfolgt im Anschluss auf der Priestergruft des Katholischen Westenfriedhofs in Hamm (Chemnitzer Straße).