Live-Übertragung der Liborifeierlichkeiten durch domradio.de

Beim Libori-Fest möchten viele Gläubige die Feierlichkeiten im Hohen Dom zu Paderborn so direkt wie möglich miterleben. Dombesuchern, Internet-Nutzern und Fernsehzuschauern ermöglicht das Erzbistum Paderborn daher eine Gottesdienst-Teilnahme durch Bildschirm-Übertragung im Dom, via Internet-Live-Stream und Übertragung im Fernsehen über Satellit und Kabel.      

Libori 2017 live im Internet über www.domradio.de in Bild und Ton. Darüber hinaus über den Fernsehsender EWTN (Satellit Astra, Frequenz 12460 MHz)

Samstag, 22.Juli 2017, 15 Uhr    
Eröffnung der Libori-Woche. Pontifikalvesper und Erhebung der Reliquien des heiligen Liborius mit Libori-Tusch

Sonntag, 23. Juli 2017, 9 Uhr      
Hochfest des heiligen Liborius. Pontifikalamt mit Erzbischof Hans-Josef Becker und Prozession durch die Stadt Paderborn mit dem Reliquienschrein

Montag, 24. Juli 2017, 9 Uhr
Pontifikalamt mit den französischen Gäasten (Bischof Yves Le Saux)

Montag, 24. Juli 2017, 11 Uhr    
Pontifikalamt zum Libori-Fest mit den Frauen 

Dienstag, 25. Juli 2017, 11 Uhr
Pontifikalamt zum Libori-Fest mit dem Landvolk 

Dienstag, 25. Juli 2017, 17 Uhr
Schlussandacht mit Prozession und Kindersegnung