„Geh deinen Weg!“ Informationswochenende „Priester gesucht!“

pdpPaderborn, 7. Oktober 2015. Das Erzbischöfliche Priesterseminar Paderborn und die Diözesanstelle Berufungspastoral laden junge Männer ab 16 Jahren, die Interesse am Beruf des Priesters haben, zu einem Informations- und Begegnungswochenende ein. Es findet vom 28. bis 29. November 2015 im Erzbischöflichen Priesterseminar in Paderborn statt und steht unter dem Leitwort „Geh deinen Weg!“.

Die zweitägige Veranstaltung im Erzbischöflichen Priesterseminar Paderborn beleuchtet verschiedene Aspekte rund um den Beruf des Priesters. „Vielleicht hast Du schon einmal darüber nachgedacht, Priester zu werden, Dich aber noch nicht getraut, dieser Frage nachzugehen. Jetzt hast Du die Möglichkeit, einmal ungezwungen diesem Gedanken mit Gleichgesinnten nachzuspüren. Wir nehmen uns ein Wochenende Zeit, Fragen zu beantworten, mit einer liturgischen Nacht in den Advent zu starten und die Priesterausbildung in Paderborn unter die Lupe zu nehmen. Diese Tagen können Dir helfen, mehr Klarheit zu finden. Wenn Du Deine Chance ergreifen willst, dann komm nach Paderborn“, schreiben Regens Monsignore Dr. Michael Menke-Peitzmeyer, Subregens Andreas Kreutzmann und Pastor Dr. Andreas Rohde als Leiter der Diözesanstelle Berufungspastoral in ihrem Flyer.

Neben den Informationen zur Priesterausbildung bietet das Wochenende Begegnung mit Seminaristen und Studenten, die von ihrem bisherigen Weg erzählen, Zeiten des gemeinsamen Betens und geistliche Impulse, am Samstag eine Liturgische Nacht, um gemeinsam in die Adventszeit und das neue Kirchenjahr zu starten.

Anreise ist Samstag, 28. November 2015 bis 11 Uhr. Die Veranstaltung endet am Sonntag, 29. November 2015 um 13 Uhr. Die Kosten betragen 10 Euro. Infos und Anmeldung: Erzbischöfliches Priesterseminar, Subregens Andreas Kreutzmann, Leostraße 19, 33098 Paderborn, E-Mail: andreas.kreutzmann@erzbistum-paderborn.de.

Weitere Informations- und Begegnungswochenenden im Erzbischöflichen Priesterseminar Paderborn sind geplant am 23. Januar 2016 bis 24. Januar 2016 und am 4. bis 5. Mai 2016. Wer einmal den Alltag eines Seminaristen miterleben möchte, der kann auch einige Tage als Gast im Priesterseminar verbringen. Interessenten hierfür sollten mindestens in der 12. Klasse sein oder bereits ihr Abitur abgelegt haben.