Adressen der Dekanatsbüros, Pastoralverbünde und Gemeinden

Seit dem 1. Juli 2006 gibt es im Erzbistum Paderborn im Zuge der Reform der mittleren Ebene 19 neue Dekanate. Die Adressen der neuen Dekanatsbüros sind hier zusammengestellt. Außerdem gelangen Sie hier zu den Adressen aller Pastoralverbünde und Gemeinden.

Ausstellung klärt über sexuelle Gewalt auf

Interaktiver Präventionsparcours ist vom 27. April bis zum 17. Mai in der KatHO zu sehen

Paderborn. Unterstützung zur Prävention von sexueller Gewalt unter Jugendlichen soll die Wanderausstellung "Echt krass - wo hört der Spaß auf?" bieten. Der interaktive Präventionsparcours des PETZE-Instituts macht vom 27. April bis zum 17. Mai Station im neuen Hörsaal der Katholischen Hochschule (KatHO NRW) in Paderborn.

Gütersloh-Spexard, 24. April 2018. Barbara Pröger ist nach 16 Jahren als Leiterin des katholischen Bruder-Konrad-Kindergartens in den Ruhestand verabschiedet worden. Bei einem Familienfest nutzten Kinder, Eltern und Vertreter des Trägers die Gelegenheit, der 63-Jährigen „Danke“ zu sagen und ihr gleichzeitig für den kommenden Lebensabschnitt alles Gute zu wünschen.

Gründungsmitglieder

Caritas im Erzbistum Paderborn gründet erste Genossenschaft

16 Caritasträger wollen gemeinsam Know-how und Ressourcen bereitstellen

Dortmund/Paderborn, 24. April 2018 (cpd). Es ist die erste und bisher einzige Genossenschaftsgründung der Caritas in Deutschland: 16 Verbände und Träger der Caritas aus dem Erzbistum Paderborn haben im Katholischen Centrum in Dortmund die „Caritas-Dienstleistungs- und Einkaufsgenossenschaft im Erzbistum Paderborn“ (cdg) gegründet.

Orgelspaziergang durch die Innenstadt

Martin Hoffmann, Tobias Aehlig und Sebastian Freitag geben Konzert

Paderborn, 23. April 2018. Die drei Hauptamtlichen Kirchenmusiker Paderborns Martin Hoffmann (ev. Abdinghofkirche), Tobias Aehlig (Domorganist) und Sebastian Freitag (Dekanatsmusiker) laden am Sonntag, den 27. Mai, zum zweiten Orgelspaziergang durch die Paderborner Innenstadt ein. Das Konzept und der Verlauf bleiben wie bei der fulminanten Prämiere im vergangenen Jahr gleich, nur die Kirchenorte haben gewechselt.

Paderborn. Eine neue Kommunikationsplattform wurde gemeinsam angeregt für die katholischen Akteure in der Paderborner Innenstadt: Stadtkonferenz, so nennen Pfarrer Fischer und Pfarrer Stolz dieses Format, zu dem nun zu einem ersten Treffen in den Pastoralen Raum Paderborn NOW eingeladen war.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3