Eine Woche ohne Smartphone

Wellinghofen, 12. Oktober 2017. Im Rahmen der Firmvorbereitung im Pastoralverbund Am Phoenixsee findet vom 15. bis zum 21. Oktober die Aktion "Eine Woche ohne..." statt. 14 Jugendliche geben gemeinsam mit Gemeindereferentin Melanie Stoppka für (fast) eine Woche ihre Smartphones ab. Die Aktion startet am Sonntag um 18 Uhr in der Heilig Geist Kirche in Wellinghofen. In einem kurzen Gottesdienst werden die Smartphones gut verpackt in einen Container der Dortmunder Volksbank gelegt. Ein Mitarbeiter der Bank nimmt diesen Container dann mit in die Tresorräume der Hauptstelle. Vom Montag bis Freitag gibt es tägliche Treffen mit den Jugendlichen, um sich austauschen und Fragen bezüglich des eigenen Glaubens zu besprechen. Zurück gibt es die Smartphones am 21.10. um 11 Uhr in der Heilig Geist Kirche.