Paderborn, 24. August 2016. Zum neuen Schuljahr wechseln viele Schülerinnen und Schüler auf eine weiterführende Schule. Die 19 katholischen Schulen in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn erfreuen sich einer großen Nachfrage. In einem Brief an rund 1.400 Eltern der Schüler, die von diesem Schuljahr an erstmals eine Schule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn besuchen, dankt Erzbischof Hans-Josef Becker für das Vertrauen in die Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schulen und unterstreicht den gemeinsamen Erziehungsauftrag.

Katholische Schule – anschaulich erklärt in vier Sprachen

Neuer Flyer erläutert insbesondere für Flüchtlingsfamilien die Merkmale einer katholischen Schule

Paderborn, 22. August 2016. Mit dem neuen Schuljahr stehen Schulen auch neu vor der Herausforderung, geflüchtete Kinder beim Einstieg in den Schulunterricht in Deutschland zu unterstützen. Das Erzbistum Paderborn hat jetzt einen Flyer herausgegeben: Unter dem Titel „Was ist eine katholische Schule?“ erklärt die Broschüre auf Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch, dass katholische Schulen genauso funktionieren wir staatliche Schulen – und doch ein ganz eigenes Profil haben.

Eine Million Euro für Flüchtlingshilfe

Über 20 nachhaltig angelegte Projekte hat der Diözesan-Caritasverband seit einem Jahr im Erzbistum Paderborn gefördert

Paderborn, 18. August 2016 (cpd). Die Mittel sollen den Verbänden helfen, Lücken in der Arbeit mit Flüchtlingen zu schließen und die Aktivitäten bedarfsgerecht auszubauen. Dabei setzt der Diözesan-Caritasverband gezielt auf Nachhaltigkeit, die letztlich nur mit personellen Strukturen zu realisieren ist.

Das Evangelium als grundlegende Basis

Generalvikar Alfons Hardt überträgt Pfarrstellen an Karl-Josef Auris und Daniel Meiworm

Paderborn. 16. August 2016. Mit der Installierung durch Generalvikar Alfons Hardt übernahmen am Dienstag Karl-Josef Auris (St. Anna Verl) und Daniel Meiworm (St. Petri Hüsten) zwei neue Pfarrer ihre verantwortungsvolle Aufgabe in ihren neuen Gemeinden im Erzbistum Paderborn. Im Rahmen einer gottesdienstlichen Feier in der Krypta des Hohen Doms zu Paderborn versprachen Auris und Meiworm ihre Pflicht zu erfüllen und legten den Eid ab.

Barrieren und Benachteiligungen abbauen

Geschlechtergerechtigkeit: Neues Kompetenzteam soll wichtiges Thema innerhalb der verbandlichen Caritas im Erzbistum Paderborn voranbringen

Paderborn, 15. August 2016. (cpd) Der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn macht sich für Geschlechtergerechtigkeit stark: Ein entsprechendes Kompetenzteam hat jetzt Diözesan-Caritasdirektor Josef Lüttig mit dieser Aufgabe beauftragt.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12