„Lernen und Lehren mitten in der Welt“

Neues Hörsaalgebäude der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen am Standort Paderborn nach nur einem Jahr Bauzeit eingeweiht

Paderborn, 26. Oktober 2017. Steigende Studierendenzahlen erfordern ausreichend Platz für ein qualitatives Lehrangebot: Deshalb wurde im Oktober 2016 an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) der Grundstein für ein neues Hörsaalgebäude gelegt. Nach nur einem Jahr Bauzeit wurde dieses heute eingeweiht. Erzbischof Hans-Josef Becker sagte bei der Segnung des Gebäudes: „Ich bin begeistert, dass hier in so kurzer Zeit ein solches Raumerlebnis entstanden ist.“

„Ein Dom zum Anfassen“ zeigt prämierte Museen im Kleinen

Neue Ausstellung im Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn

Paderborn, 25. Oktober 2017. (lwl) 18 Museen im Kleinen sind seit heute im Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn zu sehen. Zum 1.000-jährigen Jubiläum der Bartholomäuskapelle und zum 950-jährigen Weihejubiläum des Paderborner Doms zeigen Kunststudierende der Universität Paderborn in der Ausstellung „Ein Dom zum Anfassen - Museumskoffer für Paderborn“ ihre Interpretation bedeutender westfälischer Kulturdenkmäler.

Vom Koalitionsvertrag bis zu den Pfarrgemeinderatswahlen

Vollversammlung des Diözesankomitees im Erzbistum Paderborn

Paderborn / Schwerte, 25. Oktober 2017. Eine prall gefüllte Tagesordnung hatte das Diözesankomitee im Erzbistum Paderborn bei seiner jüngsten Vollversammlung. Neben einem überwiegend positiven Rückblick auf das Diözesane Forum in Unna, an dem zahlreiche Mitglieder des Komitees beteiligt waren, standen die Pfarrgemeinderatswahl am 11. und 12. November 2017 im Mittelpunkt der Sitzung.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8