Wärme und Arbeit für Menschen in Syrien

Erzbischof Hans-Josef Becker stellt 50.000 Euro aus dem Katastrophenfonds für Hilfe in Syrien zur Verfügung

Paderborn, 4. Oktober 2017. Der Bürgerkrieg in Syrien fordert zahlreiche Todesopfer und sorgt unter den Überlebenden für viel Not. Schwester Annie Demerjian RJM von den Schwestern Jesu und Mariens und ihre Mitschwestern helfen den Menschen vor Ort. Zur Unterstützung ihres Engagements stellt Erzbischof Hans-Josef Becker 50.000 Euro aus dem Katastrophenfonds des Erzbistums Paderborn zur Verfügung. Gefördert werden Maßnahmen zur Winterunterstützung in Aleppo und eine Nähwerkstatt in Malloula bei Damaskus.

Interdisziplinäre Hallenkirchen-Tagung eröffnet

Öffentlicher Abendvortrag am Donnerstag, 5. Oktober

Paderborn, 4. Oktober 2017. Dompropst Monsignore Joachim Göbel und Rektor Professor Dr. Rüdiger Althaus haben am Mittwoch, 4. Oktober, die groß angelegte interdisziplinäre Tagung „1.000 Jahre Bartholomäuskapelle“ zu Geschichte und Architektur von Hallenkirchen an der Theologischen Fakultät Paderborn eröffnet. Zusammen mit dem Tagungsleiter Dr. Norbert Börste begrüßten sie die zusammengekommenen Experten verschiedener Fachrichtungen im Auditorium Maximum.

Paderborn / Soest, 4. Oktober 2017. In der dritten und letzten Fachtagung im Rahmen der großen Jubiläumsaktivitäten „50 Jahre Kolping-Bildungswerk Paderborn“ hat der erfahrene Bildungsdienstleister mit 100 Gästen im Hotel Susato in Soest über „Chancen und Herausforderungen durch das neue Bundesteilhabegesetz (BTHG)“ diskutiert. Als prominente Redner waren Landesarbeitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) und Dr. Fritz Baur als Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Inklusionsfirmen nach Soest gereist.

Theologische Fakultät Paderborn ernennt Anton Schäfers zum Ehrenbürger

Erzbischof Becker dankt für ehrenamtlichen Einsatz als Quästor in der Fakultätsleitung

Paderborn, 4. Oktober 2017. Für sein ehrenamtliches Engagement im Amt des Quästors hat die Fakultätskonferenz Anton Schäfers zum Ehrenbürger der Theologischen Fakultät Paderborn ernannt. Mit dieser besonderen Ehrung dankt sie dem ehemaligen Regierungsvizepräsidenten für seinen verdienstvollen Einsatz in der Fakultätsleitung rund um Finanz- und Verwaltungsfragen.

„Gottes Nähe zu den Menschen bringen“

„Tag der Weihejubilare“ mit Erzbischof Hans-Josef Becker und Weihbischof Hubert Berenbrinker

Paderborn, 2. Oktober 2017. Zweiunddreißig Priester des Erzbistums Paderborn kamen am Montag zum „Tag der Weihejubilare“ in Paderborn zusammen und blickten dabei auf 50, 55, 60 oder 65 Jahre ihres priesterlichen Dienstes zurück. Weihbischof Hubert Berenbrinker, Bischofsvikar für die Begleitung der Ruhestandsgeistlichen, hatte die Priester der Weihejahrgänge 1952, 1957, 1962 und 1967 dazu eingeladen. Im Hohen Dom feierte Erzbischof Hans-Josef Becker mit den Jubilaren einen Dankgottesdienst.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13