Adressen der Dekanatsbüros, Pastoralverbünde und Gemeinden

Seit dem 1. Juli 2006 gibt es im Erzbistum Paderborn im Zuge der Reform der mittleren Ebene 19 neue Dekanate. Die Adressen der neuen Dekanatsbüros sind hier zusammengestellt. Außerdem gelangen Sie hier zu den Adressen aller Pastoralverbünde und Gemeinden.

Orte verbinden

Ökumenischer Pilgerweg jetzt online

Bibel, Beten, Bollerwagen - Ökumenisch pilgern im Siegerland. Das Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn lädt alle Gläubigen zum Aufbruch und zur Mitgestaltung der diözesanen Entwicklung auf einen Weg der Vertiefung des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe ein. Mit dem Angebot der Internetplattform www.orte-verbinden.de werden Wege in Pastoralen Räumen veranschaulicht und das Unterwegssein der Menschen unterstützt.

Dortmund, 31. Januar 2018. Die Kindertagesstätten der Kirchengemeinden Heilig Geist und Liebfrauen sowie das Forum Bartoldus freuen sich über die Anerkennung als "Familienpastoraler Ort". Bereits im vergangenen Jahr wurde die Kita in Heilig Kreuz ausgezeichnet.

Bad Driburg, 30. Januar 2018. In der KiTa "Zum Verklärten Christus" in Bad Driburg wurde eine Lernwerkstatt eingerichtet: Hier sollen die Kinder zum Staunen, Fragen, Ausprobieren und Entdecken angeregt werden und forschend lernen können.

Kreis Herford / Kreis Minden-Lübbecke, 26. Januar 2018. Das Dekanat Herford-Minden bietet allen katholischen und konfessionsverbindenden Paaren, die im Jahr 2018 heiraten wollen, eine Begleitung auf diesem Weg an. Am 23. und 24. März sowie am 22. und 23. Juni besteht im Gemeindehaus in Bad Oeynhausen-Edinghausen die Gelegenheit, einen Augenblick inne zu halten.

1.458,36 Euro für das Paderborner Hospiz

Erlös aus dem Weihnachtssingen in der Busdorfkirche gespendet

Paderborn, 25. Januar 2018. Das traditionelle Weihnachtssingen zum Abschluss der Weihnachtszeit der Paderborner Innenstadt-Gemeinde St. Liborius am 7. Januar in der Busdorfkirche erbrachte einen Erlös von 1.458,36 Euro. Die Spende konnte nun der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vincenz von Paul überreicht werden, die dieses Geld für das Paderborner "Hospiz - Mutter der Barmherzigkeit" einsetzen wird.

Weitere Artikel 1 | 2 | 3 | 4