20/09 – Pilgerreise auf den Spuren des seligen Niels Stensen

An der Diözesanpilgerreise „Auf den Spuren des seligen Niels Stensen“ vom 9. bis 15. September 2016 nahmen 73 Gläubige teil, überwiegend aus dem Bistum Osnabrück, einige aus dem Erzbistum Paderborn. Begleitet wurden sie vom Osnabrücker Bischof Dr. Franz-Josef Bode und dem Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker. Stationen der Reise waren unter anderem Kopenhagen, die Geburtsstadt von Niels Stensen, und Schwerin, wo er starb. Die Pilger feierten ein Pontifikalamt mit Bischof Czeslaw Kozon in der St.-Ansgar-Kathedrale in Kopenhagen und begegneten dänischen Katholiken im Gemeindezentrum von Roskilde.  

In der hier eingestellten pdf-Datei finden Sie einen Beitrag von Anja Sabel, der in der Kirchenzeitung des Bistums Osnabrück abgedruckt wurde.  

Hier finden Sie eine Foto-Galerie mit Impressionen von der Pilgerreise.