31/03 - Theologische Fakultät verleiht Friedrich Spee-Preis

Bei der Verleihung des „Friedrich Spee-Preises“ haben die Theologische Fakultät Paderborn und die Bank für Kirche und Caritas Paderborn e.G. am Mittwoch, 30. März, gleich zwei herausragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet. Geehrt wurden die Theologen Dr. Aaron Langenfeld (30) aus Neuwied für seine Dissertation „Das Schweigen brechen. Christliche Soteriologie im Kontext islamischer Theologie“ und Christian Klüner (25) aus Paderborn für seine Magisterarbeit „Ein Paderborner Dompropst als Politiker in Berlin. Prof. Dr. Dr. Johannes Linneborn als Abgeordneter des preußischen Landtags (1924-1933)“.

Mehr dazu: „Studienleistung von herausragender Qualität“ − Aaron Langenfeld und Christian Klüner erhalten „Friedrich Spee-Preis“