12/08 - Reise von Papst Franziskus in die Republik Korea live auf EWTN

Paderborn / Köln / Seoul. 12. August 2014. (EWTN-TV) Am Donnerstag, dem 14. August, landet Papst Franziskus gegen 3.30 Uhr deutscher Zeit auf dem Flugstützpunkt in Seoul, Korea. Dies bildet den Auftakt zu einer sechstägigen Apostolischen Reise des Heiligen Vaters in die Republik Korea zum 6. Asiatischen Jugendtag. Der katholische Fernsehsender EWTN (Eternal Word Television Network) wird täglich live aus Korea übertragen und von der Auslandsreise des Papstes berichten.

Nach Aussagen von Vatikansprecher Federico Lombardi gehe es nicht nur um das Treffen mit den Jugendlichen anlässlich des asiatischen Jugendtreffens in Südkorea, sondern auch um den Besuch bei den koreanischen Katholiken, die sich durch die Aufspaltung ihrer Nation immer noch im "Bruderkrieg" befinden. Eine der Höhepunkte bildet deshalb die Versöhnungsmesse in der Kathedrale von Myeong-dong in Seoul. "Der Gedanke an die Trennung zwischen Nord- und Südkorea wird ein wichtiges Element der Reise sein. Die Messe wird bewusst für den Frieden und die Versöhnung zelebriert, was ja auch eine Kernbotschaft unseres Glaubens ist", so Lombardi. Zudem wird der Heilige Vater neben Paul Yun Ji-Chung 123 weitere koreanische Märtyerer seligsprechen, die im 19. Jahrhundert wegen ihres Glaubens hingerichtet wurden.

Live-Übertragungen aus Korea in der Übersicht:

Donnerstag, 14. August 2014
09.15 - 10.00 Uhr - live
Begegnung mit den Behördenvertretern im Chungmu-Salon des "Blauen Hauses" in Seoul mit Ansprache des Heiligen Vaters

Freitag, 15. August 2014
3.00 - 5.30 Uhr - live
Heilige Messe am Hochfest Mariä Himmelfahrt im World Cup Stadion von Daejeon mit Predigt des Heiligen Vaters, anschließend Angelus-Gebet und Ansprache des Heiligen Vaters

10.15 - 12.00 Uhr - live
Begegnung mit den Jugendlichen Asiens am Heiligtum von Solmoe mit Ansprache des Heiligen Vaters

Samstag 16. August 2014
2.45 - 5.15 Uhr - live
Heilige Messe mit Seligsprechung von Paul Yun Ji-Chung und 123 Märtyrerkameraden an der Pforte von Gwanghwamun in Seoul mit Predigt des Heiligen Vaters

Sonntag, 17. August 2014
9.15 - 11.30 Uhr - live
Heilige Messe zum Abschluss des 6. Asiatischen Jugendtags im Schloss von Haemi mit Predigt des Heiligen Vaters

Montag, 18. August 2014
2.15 - 5.15 Uhr - live
Versöhnungsmesse in der Kathedrale von Myeong-dong in Seoul mit Predigt des Heiligen Vaters  

Das Programm von EWTN ist digital über den Satelliten Astra (Frequenz 12460 MHz) sowie regional im Kabel und als Live-Stream im Internet unter www.ewtn.de zu empfangen.