09/04 – Familienwallfahrt der Malteser nach Lourdes startet

Paderborn, 9. April 2014. Am Donnerstag, 10. April 2014, geht es los: Die 34. Malteser-Familienwallfahrt startet Richtung Lourdes. Rund 730 Pilger, davon 186 Flugpilger und 536 Zugpilger, unter ihnen 30 Menschen mit Behinderung, 50 Kranke, machen sich am Donnerstag ab Altenbeken auf den Weg, um die vorösterlichen Tage in Lourdes zu verbringen. Mit dabei sind auch Weihbischof Hubert Berenbrinker, Domkapitular Dr. Thomas Witt, Vorsitzender des Diözesan-Caritasverbandes, und Malteser-Seelsorger Monsignore Professor Dr. Peter Schallenberg.