24/01 - Passionsgeschichten und Rock-Oper

24. Januar 2014. Im Vorfeld einer Neuinszenierung am Theater Hagen nahmen 60 interessierte Religionspädagogen ein Fortbildungsangebot der Erzbistums Paderborn wahr, um sich über die unterrichtlichen Möglichkeiten der Rock-Oper „Jesus Christ Superstar“ zu informieren. Dabei wurde deutlich, dass dieses „moderne Musical“ längst in die Jahre gekommen ist. Eine Reihe von Annahmen, die bei der Uraufführung (1971) noch galten und zu heftigen Protestreaktionen beim Publikum und in den Medien führten, sind heute nicht mehr gegeben.

Ausführlichere Informationen zu der Fortbildung stehen auf der Internetseite des Instituts für Religionspädagogik und Medienarbeit zur Verfügung:

http://www.irum.de/976-Veranstaltungen/16481,Passionsgeschichten-und-Rock-Oper.html