05/05 – Aufruf der DBK zum Eucharistischen Kongress

In einem gemeinsamen Wort rufen die deutschen Bischöfe die Gläubigen zur Teilnahme am Eucharistischen Kongress vom 5. bis 9. Juni 2013 in Köln auf:  

„Liturgie ist der weite Raum, in den der Mensch eintritt und in dem er seinem Herrn begegnet. Ihren Höhepunkt und ihre Mitte hat sie in der Feier der Heiligen Eucharistie. […] Aus dieser Mitte gewinnt unser Glaube geistliche Kraft, erfahren jeder Einzelne und die Gemeinschaft der Gläubigen geistliche Stärkung. […] Der Eucharistische Kongress bietet eine ganz besondere Chance, [...] sich auf das Herzstück des christlichen Glaubens auszurichten. Der christliche Glaube lebt aus dem Wort Gottes, aus der Feier der Liturgie und dem Tun von Gottes Gebot“, so der Aufruf der deutschen Bischöfe.  

DOWNLOAD:
Wortlaut des gemeinsamen Aufrufs der deutschen Bischöfe zum Eucharistischen Kongress 2013
   


www.dbk.de  

www.eucharistie2013.de