21/03 – Neues Buch erklärt Heilige Messe kindgerecht

Ein sinnvolles Geschenk zur Erstkommunion hat das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken gemeinsam mit dem Erzbistum Paderborn herausgebracht: Was macht der Priester so alles im Altarraum und warum reagiert die versammelte Gemeinde darauf so und nicht anders? Diese Fragen beantwortet das neue Buch „Emma, kann ich dich was fragen?" der beiden Autorinnen Lioba Kolbe (Hauptabteilung Schule und Erziehung im Erzbischöflichen Generalvikariat) und Gemeindereferentin Svenja Kuschke auf eine kindgerechte Art und Weise. In einem fiktiven Dialog zweier Kinder wird die gesamte Feier der Heiligen Messe zeit- und altersgemäß erklärt. Gebetstexte und der sachliche Ablauf sind begleitend in der Randspalte dargestellt. Außerdem finden sich in dem 32-seitigen Buch ein kleines Lexikon der wichtigsten Begriffe sowie ein Segensbändchen fürs Handgelenk.

„Emma, kann ich dich was fragen? Emma erklärt Ole die Messe" ist im Bonifatius Verlag erschienen und kostet 6,90 Euro. Es kann bestellt werden in jeder Buchhandlung und beim Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken (Telefon: 0 52 51/29 96 53; per E-Mail unter bestellungen@bonifatiuswerk.de).

Mit dem Erlös werden Projekte der Kinderhilfe des Bonifatiuswerkes unterstützt.


PRESSEMELDUNG auf dem Internet-Auftritt der Hauptabteilung Schule und Erziehung im Erzbischöflichen Generalvikariat